Hier findet Ihr eine Übersicht unserer Reiseberichte der letzten Jahre. Es zog uns mit dem Wohnmobil als Familie in die verschiedensten Länder und neben ausführlichen Berichten von längeren Urlauben, findet Ihr hier aber auch welche von kürzeren Trips, etwa über ein verlängertes Wochenende.


Bayern und besonders die Alpenregion ist zu jeder Zeit eine Reise wert. Zum Wandern eignet sich der Herbst jedoch hervorragend und so geht es über den Twistesee nach Rothenburg ob der Tauber, dann nach Oberstdorf und hinauf bis auf den Hochgrat. Durch die Breitachklamm und auf das Fellhorn.…(weiterlesen)

Oktober 2021

Herbstferien 2021 in Bayern

Bayern und besonders die Alpenregion ist zu jeder Zeit eine Reise wert. Zum Wandern eignet sich der Herbst jedoch hervorragend und so geht es über den Twistesee nach Rothenburg ob der Tauber, dann nach Oberstdorf und hinauf bis auf den Hochgrat. Durch die Breitachklamm und auf das Fellhorn.…(weiterlesen)

Die Sommerferien durften wir mit unserem neuen Wohnmobil in Skandinavien verbringen und dank der kurzfristig vor Abreise geänderten Einreisebestimmungen, konnten wir sogar nach Norwegen fahren. Durch Dänemark und Schweden sind wir für 2 Woche nach Norwegen gefahren und haben dann noch eine weitere Woche in Schweden verbracht……(weiterlesen)

August 2021

Sommerferien in Norwegen und Schweden

Die Sommerferien durften wir mit unserem neuen Wohnmobil in Skandinavien verbringen und dank der kurzfristig vor Abreise geänderten Einreisebestimmungen, konnten wir sogar nach Norwegen fahren. Durch Dänemark und Schweden sind wir für 2 Woche nach Norwegen gefahren und haben dann noch eine weitere Woche in Schweden verbracht……(weiterlesen)

Trotz des vielen Hin und Her und den sich täglich ändernden Meldungen zur Corona Pandemie, haben wir uns mit unserem Camper in die Herbstferien begeben. Behebungsverbote und einige weitere Einschränkungen interessieren einen Camper ja nicht so sehr, weil man sein eigenes Häuschen ja immer dabei hat und wir auch nicht auf Campingplätzen stehen wollten. Die Reise sollte in den Süden der Republik gehen, wo wir Wandern, Freunde besuchen und auch der Firma Dopfer Reisemobilbau einen Besuch abstatten wollten…..(weiterlesen)

Oktober 2020

Herbstferien 2020 im Süden Deutschlands

Trotz des vielen Hin und Her und den sich täglich ändernden Meldungen zur Corona Pandemie, haben wir uns mit unserem Camper in die Herbstferien begeben. Behebungsverbote und einige weitere Einschränkungen interessieren einen Camper ja nicht so sehr, weil man sein eigenes Häuschen ja immer dabei hat und wir auch nicht auf Campingplätzen stehen wollten. Die Reise sollte in den Süden der Republik gehen, wo wir Wandern, Freunde besuchen und auch der Firma Dopfer Reisemobilbau einen Besuch abstatten wollten…..(weiterlesen)

Dieses Jahr war alles etwas anders und den größten Anteil daran hatte natürlich Corona. Als wir aus unserem letzten Winterurlaub in Spanien, die Fähre für den Sommer 2020 von Travemünde nach Trelleborg in Schweden gebucht haben, sollte es eigentlich über den Landweg nach Norwegen gehen. Dann kamen im Verlauf des Jahres Reisewarnungen und dieses halt auch für Norwegen und Schweden. Wir wussten somit bis kurz vor Reiseantritt also nicht, ob es für uns nach Schweden bzw. durch Schweden nach Norwegen gehen konnte….(weiterlesen)

August 2020

Drei Wochen Sommerurlaub in Schweden

Dieses Jahr war alles etwas anders und den größten Anteil daran hatte natürlich Corona. Als wir aus unserem letzten Winterurlaub in Spanien, die Fähre für den Sommer 2020 von Travemünde nach Trelleborg in Schweden gebucht haben, sollte es eigentlich über den Landweg nach Norwegen gehen. Dann kamen im Verlauf des Jahres Reisewarnungen und dieses halt auch für Norwegen und Schweden. Wir wussten somit bis kurz vor Reiseantritt also nicht, ob es für uns nach Schweden bzw. durch Schweden nach Norwegen gehen konnte….(weiterlesen)

Nach über fünf Monaten (uns unendlich vorkommender) Standzeit, ging es für uns über Christi Himmelfahrt nun endlich mal wieder auf Tour und in diesem Falle in den nahegelegenen Oberharz. Am Mittwochnachmittag setzen wir uns in Bewegung und erreichten ohne nennenswerte Unterbrechungen den Harz, genauer gesagt den Okerstausee in der Nähe des Städtchens Altenau…..(weiterlesen)

Mai 2020

Wandern im Harz

Nach über fünf Monaten (uns unendlich vorkommender) Standzeit, ging es für uns über Christi Himmelfahrt nun endlich mal wieder auf Tour und in diesem Falle in den nahegelegenen Oberharz. Am Mittwochnachmittag setzen wir uns in Bewegung und erreichten ohne nennenswerte Unterbrechungen den Harz, genauer gesagt den Okerstausee in der Nähe des Städtchens Altenau…..(weiterlesen)

Nach über 10 Jahren haben wir endlich mal wieder die Möglichkeit, die gesamten Winterferien zu verreisen und dieses wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Als erstes dachten wir an Skifahren, nur hierfür benötigten wir neben der Skiausrüstung für 4 Personen, natürlich auch Skipässe und für 3 Reiseteilnehmer noch einen Skikurs. Da kommen schon ein paar Euros zusammen und da man den Tag ja auch voll ausnutzen will, verbringt man diesen von morgens bis abends auf der Piste. Spätestes das wollten wir aber unserer 16 Jahre alten Hundedame Fienchen nicht antun und wer weiß, ob es nicht eh unser letztes gemeinsames Weihnachten ist…..(weiterlesen)

Dezember 2019

Winterferien im sonnigen Andalusien

Nach über 10 Jahren haben wir endlich mal wieder die Möglichkeit, die gesamten Winterferien zu verreisen und dieses wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Als erstes dachten wir an Skifahren, nur hierfür benötigten wir neben der Skiausrüstung für 4 Personen, natürlich auch Skipässe und für 3 Reiseteilnehmer noch einen Skikurs. Da kommen schon ein paar Euros zusammen und da man den Tag ja auch voll ausnutzen will, verbringt man diesen von morgens bis abends auf der Piste. Spätestes das wollten wir aber unserer 16 Jahre alten Hundedame Fienchen nicht antun und wer weiß, ob es nicht eh unser letztes gemeinsames Weihnachten ist…..(weiterlesen)

Die Herbstferien starteten wir mit Freunden übers Wochenende in Bremerhaven. Deren 29 Jahre alter Dethleffs wollte keiner mehr so langen Fahrten zutrauen und das Wetter sollte leider auch nicht so toll werden. Wir trafen uns am Freitagnachmittag in Bremerhaven auf dem Stellplatz an der Doppelschleuse. Der Platz hat eine recht gute Lage und von hier aus ist man in wenigen Minuten mit dem Rad in der Innenstadt bzw. am Hafen. Wir starteten noch eine kleine Fahrradtour und am Abend gab es dann lecker Pizza vom Grill und danach den ein oder anderen Wein…..(weiterlesen)

Oktober 2019

Ein paar Tage nach Brasilien in der Kieler Bucht

Die Herbstferien starteten wir mit Freunden übers Wochenende in Bremerhaven. Deren 29 Jahre alter Dethleffs wollte keiner mehr so langen Fahrten zutrauen und das Wetter sollte leider auch nicht so toll werden. Wir trafen uns am Freitagnachmittag in Bremerhaven auf dem Stellplatz an der Doppelschleuse. Der Platz hat eine recht gute Lage und von hier aus ist man in wenigen Minuten mit dem Rad in der Innenstadt bzw. am Hafen. Wir starteten noch eine kleine Fahrradtour und am Abend gab es dann lecker Pizza vom Grill und danach den ein oder anderen Wein…..(weiterlesen)

Als wir letztes Jahr die große Reise mit dem Wohnmobil zum Nordkap angetreten sind, haben wir die meiste der Zeit der insgesamt sechs Wochen in Norwegen verbracht. Es war unser erster Aufenthalt in diesem faszinierenden Land und hat uns sehr begeistert, und zwar so sehr, dass wir dieses Jahr wieder Wochen Norwegen bereist haben…..(weiterlesen)

August 2019

Südnorwegen

Als wir letztes Jahr die große Reise mit dem Wohnmobil zum Nordkap angetreten sind, haben wir die meiste der Zeit der insgesamt sechs Wochen in Norwegen verbracht. Es war unser erster Aufenthalt in diesem faszinierenden Land und hat uns sehr begeistert, und zwar so sehr, dass wir dieses Jahr wieder Wochen Norwegen bereist haben…..(weiterlesen)

Meistens stehen wir mit unserem Camper nur auf Stellplätzen und wo es erlaubt ist, am liebsten natürlich frei in der Natur. Etwa einmal im Jahr besuchen wir aber doch für ein paar Tage doch mal einen Campingplatz. Dieses Jahr zog es uns über Christi Himmelfahrt nach Ossenzijl in den Niederlanden, auf den Campingplatz De Kluft. Der Platz liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und man steht hier meistens direkt und sehr schön am Wasser. Somit kann man quasi vom Camper aus ins Boot springen und auf den Kanälen, etwa über die Weerribbenroute (14Km) das gesamte Gebiet erkunden…..(weiterlesen)

Mai 2019

In den Niederlanden

Meistens stehen wir mit unserem Camper nur auf Stellplätzen und wo es erlaubt ist, am liebsten natürlich frei in der Natur. Etwa einmal im Jahr besuchen wir aber doch für ein paar Tage doch mal einen Campingplatz. Dieses Jahr zog es uns über Christi Himmelfahrt nach Ossenzijl in den Niederlanden, auf den Campingplatz De Kluft. Der Platz liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und man steht hier meistens direkt und sehr schön am Wasser. Somit kann man quasi vom Camper aus ins Boot springen und auf den Kanälen, etwa über die Weerribbenroute (14Km) das gesamte Gebiet erkunden…..(weiterlesen)

Warum weit fahren, liegt das schöne doch oftmals so nah. Ich entdecke immer wieder schöne Orte in meiner näheren Umgebung. Auf der Karte oft gesehen, teilweise auch daran vorbeigefahren, aber am Ende noch nie wirklich dort gewesen. So war es auch mit dem kleinen Örtchen Elsfleth im Landkreis Wesermarsch, welchem ich dieses Wochenende einen Besuch abgestattet habe…..(weiterlesen)

Mai 2019

Ein Wochenende in Elsfleth

Warum weit fahren, liegt das schöne doch oftmals so nah. Ich entdecke immer wieder schöne Orte in meiner näheren Umgebung. Auf der Karte oft gesehen, teilweise auch daran vorbeigefahren, aber am Ende noch nie wirklich dort gewesen. So war es auch mit dem kleinen Örtchen Elsfleth im Landkreis Wesermarsch, welchem ich dieses Wochenende einen Besuch abgestattet habe…..(weiterlesen)

Die Osterferien 2018 haben wir im Harz verbracht und dieses Jahr sollte es in die Sächsische Schweiz gehen. Am Freitagnachmittag haben wir uns von Oldenburg zu unserer ersten Station der Stadt Dresden begeben. Dort haben wir auf dem Stellplatz Wiesentorstraße gegenüber der Semperoper übernachtet. Der Platz ist nicht gerade schön und gleicht eher einem Parkplatz und an die usselige Fer- und Entsorgungsstation bringen mich keine 10 Pferde…..(weiterlesen)

April 2019

Osterferien in der Sächsischen Schweiz

Die Osterferien 2018 haben wir im Harz verbracht und dieses Jahr sollte es in die Sächsische Schweiz gehen. Am Freitagnachmittag haben wir uns von Oldenburg zu unserer ersten Station der Stadt Dresden begeben. Dort haben wir auf dem Stellplatz Wiesentorstraße gegenüber der Semperoper übernachtet. Der Platz ist nicht gerade schön und gleicht eher einem Parkplatz und an die usselige Fer- und Entsorgungsstation bringen mich keine 10 Pferde…..(weiterlesen)

Nachdem ich gerade erst mit meinen Kids in der Eifel zum Skifahren war, sind jetzt die Kumpels an der Reihe. Vor zwei Jahren waren wir schon einmal hier und standen auf dem Campingpark Hochsauerland direkt am Lift zum Skiliftkarussell Winterberg. Dieser war bei unserer Anfrage Anfang Ende Januar leider schon ausgebucht. Hier muss man einfach viel früher buchen, was aber bei der Wetterlage in Winterberg immer so eine Sache ist. Als Alternative hat sich dann der Wohnmobilpark Winterberg im Ortsteil Neuastenberg angeboten…..(weiterlesen)

Februar 2019

Skifahren in Winterberg

Nachdem ich gerade erst mit meinen Kids in der Eifel zum Skifahren war, sind jetzt die Kumpels an der Reihe. Vor zwei Jahren waren wir schon einmal hier und standen auf dem Campingpark Hochsauerland direkt am Lift zum Skiliftkarussell Winterberg. Dieser war bei unserer Anfrage Anfang Ende Januar leider schon ausgebucht. Hier muss man einfach viel früher buchen, was aber bei der Wetterlage in Winterberg immer so eine Sache ist. Als Alternative hat sich dann der Wohnmobilpark Winterberg im Ortsteil Neuastenberg angeboten…..(weiterlesen)

Nachdem wir uns bei der Firma SOG® in Löf die Entlüftungsanlage für die Cassettentoilette haben einbauen lassen, ging unsere Reise weiter zum Weißen Stein um Ski zu fahren….(weiterlesen)

Februar 2019

Skifahren am Weißen Stein

Nachdem wir uns bei der Firma SOG® in Löf die Entlüftungsanlage für die Cassettentoilette haben einbauen lassen, ging unsere Reise weiter zum Weißen Stein um Ski zu fahren….(weiterlesen)

Normalerweise bin ich kein großer Freund von Gewinnspielen, aber aus irgendeinem Grund habe ich im Oktober an dem LMC Gewinnspiel teilgenommen und dabei dann auch noch gewonnen. Es wurden u.a. 44×2 Eintrittskarten für den WILDLANDS Adventure Zoo in Emmen (Niederlande, nur bis zum 30.12.2018 gültig) verlost. In dem erst 2016 eröffneten Zoo, waren wir bis jetzt noch nicht gewesen und von uns aus ist es auch nicht so weit bis Emmen und daher haben wir am letzten Samstag die Karten eingelöst…..(weiterlesen)

November 2018

Zoo Wildlands in Emmen

Normalerweise bin ich kein großer Freund von Gewinnspielen, aber aus irgendeinem Grund habe ich im Oktober an dem LMC Gewinnspiel teilgenommen und dabei dann auch noch gewonnen. Es wurden u.a. 44×2 Eintrittskarten für den WILDLANDS Adventure Zoo in Emmen (Niederlande, nur bis zum 30.12.2018 gültig) verlost. In dem erst 2016 eröffneten Zoo, waren wir bis jetzt noch nicht gewesen und von uns aus ist es auch nicht so weit bis Emmen und daher haben wir am letzten Samstag die Karten eingelöst…..(weiterlesen)

Bei einem fast durchgehend perfekten Solaranlagenwetter, verbrachten wir eine Woche der Herbstferien in der Eifel. Die Anreise am Freitag in Richtung Süden, war zwar wie zu erwarten von einigen Staus auf der Autobahn begleitet, aber am Abend erreichten wir unseren ersten Platz in der Nähe von Kommern…..(weiterlesen)

Oktober 2018

Herbstferien in der Eifel

Bei einem fast durchgehend perfekten Solaranlagenwetter, verbrachten wir eine Woche der Herbstferien in der Eifel. Die Anreise am Freitag in Richtung Süden, war zwar wie zu erwarten von einigen Staus auf der Autobahn begleitet, aber am Abend erreichten wir unseren ersten Platz in der Nähe von Kommern…..(weiterlesen)

Nach insgesamt 40 Tagen und 8356 gefahrenen Kilometern, sind wir wieder Zuhause angekommen. Was für eine fantastische Reise wir doch erleben durften und an diese werden wir und sicher noch sehr lange erinnern. Ein Foto von über 1000 Stück für diesen Artikel auszusuchen, welches unsere Reise darstellen soll, ist unmöglich. Daher ist es für das Artikelbild eine kleine Collage geworden, die immer noch nicht alle Highlights unserer Reise zum Nordkap zeigt, aber die Highlights findet ihr in diesem Artikel…..(weiterlesen)

Juli 2018

Tour zum Nordkap

Nach insgesamt 40 Tagen und 8356 gefahrenen Kilometern, sind wir wieder Zuhause angekommen. Was für eine fantastische Reise wir doch erleben durften und an diese werden wir und sicher noch sehr lange erinnern. Ein Foto von über 1000 Stück für diesen Artikel auszusuchen, welches unsere Reise darstellen soll, ist unmöglich. Daher ist es für das Artikelbild eine kleine Collage geworden, die immer noch nicht alle Highlights unserer Reise zum Nordkap zeigt, aber die Highlights findet ihr in diesem Artikel…..(weiterlesen)

Die Osterferien kamen näher und die Frage nach dem nächsten Urlaubsziel wurde nicht nur einmal beim Abendessen gestellt. Nur der Blick auf die Wetterkarte wollte leider irgendwie keine wirklich weltbewegenden Erfolge verzeichnen. Es blieb leider dabei, Regen, Schnee und vor allem kalt. Wir hatten leider nur insgesamt 9 Tage zur Verfügung und somit kam für uns eine Reise in den Süden, etwa wieder an den Gardasee nicht infrage. Dafür verbraucht man aus dem Norden Deutschlands alleine schon für die Anreise einfach zu viel Zeit. Wir suchten nach etwas in der Nähe, wo man auch genügend Dinge Wetterunabhängig unternehmen kann. Am Ende haben wir uns für den Harz entschieden…..(weiterlesen)

März 2018

Osterferien 2018 im verschneiten Harz

Die Osterferien kamen näher und die Frage nach dem nächsten Urlaubsziel wurde nicht nur einmal beim Abendessen gestellt. Nur der Blick auf die Wetterkarte wollte leider irgendwie keine wirklich weltbewegenden Erfolge verzeichnen. Es blieb leider dabei, Regen, Schnee und vor allem kalt. Wir hatten leider nur insgesamt 9 Tage zur Verfügung und somit kam für uns eine Reise in den Süden, etwa wieder an den Gardasee nicht infrage. Dafür verbraucht man aus dem Norden Deutschlands alleine schon für die Anreise einfach zu viel Zeit. Wir suchten nach etwas in der Nähe, wo man auch genügend Dinge Wetterunabhängig unternehmen kann. Am Ende haben wir uns für den Harz entschieden…..(weiterlesen)

Letztes Wochenende stand mal wieder ein Besuch bei Sonja Oma in Bodenfelde an. Wo genau? In Bodenfelde. Wo zum Henker liegt denn Bodenfelde? Na in Niedersachsen, in der Nähe von Göttingen. Du kennst Bodenfeld nicht? Grillst Du denn gerne mit Holzkohle? Wenn ja, dann kennst Du auch Bodenfelde. Dort sitzt nämlich die Firma proFagus und das Werk gilt als eine der modernsten in ganz Europa zur Herstellung von Buchen Grill-Holzkohle…..(weiterlesen)

Dezember 2017

Weser-Therme Bad Karlshafen

Letztes Wochenende stand mal wieder ein Besuch bei Sonja Oma in Bodenfelde an. Wo genau? In Bodenfelde. Wo zum Henker liegt denn Bodenfelde? Na in Niedersachsen, in der Nähe von Göttingen. Du kennst Bodenfeld nicht? Grillst Du denn gerne mit Holzkohle? Wenn ja, dann kennst Du auch Bodenfelde. Dort sitzt nämlich die Firma proFagus und das Werk gilt als eine der modernsten in ganz Europa zur Herstellung von Buchen Grill-Holzkohle…..(weiterlesen)

Dieses Wochenende bin ich mal alleine unterwegs. Also ganz alleine bin ich doch nicht, denn ich habe unseren kleinen Hund Finchen mitgenommen. Sonja hat eine Freundin mit Nachwuchs zu Besuch und ich wollte lieber meine Ruhe haben. Also Wasser auffüllen, ein paar Sachen in den Kühlschrank geladen und schon kann es losgehen. Weit fahren wollte ich nicht und viele Stellplätze an der Nordsee haben eh schon seit Anfang Oktober geschlossen. Meine Wahl fiel auf das kleine Örtchen Schweiburg, am unteren Ende vom Jadebusen gelegen…..(weiterlesen)

November 2017

Wochenende in Schweiburg

Dieses Wochenende bin ich mal alleine unterwegs. Also ganz alleine bin ich doch nicht, denn ich habe unseren kleinen Hund Finchen mitgenommen. Sonja hat eine Freundin mit Nachwuchs zu Besuch und ich wollte lieber meine Ruhe haben. Also Wasser auffüllen, ein paar Sachen in den Kühlschrank geladen und schon kann es losgehen. Weit fahren wollte ich nicht und viele Stellplätze an der Nordsee haben eh schon seit Anfang Oktober geschlossen. Meine Wahl fiel auf das kleine Örtchen Schweiburg, am unteren Ende vom Jadebusen gelegen…..(weiterlesen)

Von Oldenburg ist es nicht mehr weit bis an die Nordsee. Je nachdem wo man so hin will, ist man in ein bis zwei Stunden an einem schönen Plätzchen. Daher nutzen wir die diese Möglichkeit, sooft es für einen Wochenendausflug geht. So auch am letzten für uns leider nicht verlängerten Wochenende, da wir beide am Montag arbeiten mussten. Vom Herbststurm „Herwart“ wussten wir zu dem Zeitpunkt noch nichts, aber dazu später mehr. Es ging Freitag Abend aber erst recht spät los und so entschieden uns für die nahegelegene Gemeinde Wangerland an der Nordsee, oberhalb vom Jadebusen…..(weiterlesen)

Oktober 2017

Yachthafen in Horumersiel

Von Oldenburg ist es nicht mehr weit bis an die Nordsee. Je nachdem wo man so hin will, ist man in ein bis zwei Stunden an einem schönen Plätzchen. Daher nutzen wir die diese Möglichkeit, sooft es für einen Wochenendausflug geht. So auch am letzten für uns leider nicht verlängerten Wochenende, da wir beide am Montag arbeiten mussten. Vom Herbststurm „Herwart“ wussten wir zu dem Zeitpunkt noch nichts, aber dazu später mehr. Es ging Freitag Abend aber erst recht spät los und so entschieden uns für die nahegelegene Gemeinde Wangerland an der Nordsee, oberhalb vom Jadebusen…..(weiterlesen)

Kilometerlange weiße Sandstrände. Wunderschöne grüne Natur. Mildes, vom Golfstrom begünstigtes Seeklima. Und jede Menge friesische Traditionen: All dies zusammen macht aus Deutschlands zweitgrößter Nordseeinsel Föhr die Friesische Karibik. Mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gelegen bietet die Insel Föhr jung und Alt mit über 8.500 Veranstaltungen pro Jahr eine außergewöhnliche Erlebnisvielfalt. Auf 82 Quadratkilometern lockt Föhr zu jeder Jahreszeit mit purem Urlaubsfeeling!…..(weiterlesen)

Oktober 2017

Eine Woche Herbstferien 2017 auf der Insel Föhr

Kilometerlange weiße Sandstrände. Wunderschöne grüne Natur. Mildes, vom Golfstrom begünstigtes Seeklima. Und jede Menge friesische Traditionen: All dies zusammen macht aus Deutschlands zweitgrößter Nordseeinsel Föhr die Friesische Karibik. Mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gelegen bietet die Insel Föhr jung und Alt mit über 8.500 Veranstaltungen pro Jahr eine außergewöhnliche Erlebnisvielfalt. Auf 82 Quadratkilometern lockt Föhr zu jeder Jahreszeit mit purem Urlaubsfeeling!…..(weiterlesen)

Anfang dieses Jahres haben wir mit zwei befreundeten Familien aus Köln beschlossen, ein gemeinsames Wochenende auf einem Campingplatz zu verbringen. Die Wahl viel dann auf den Campingplatz in Münster, weil dieses zum einen von der Entfernung zwischen Köln und Oldenburg etwa in der Mitte liegt und sehr gute Bewertungen hat…..(weiterlesen)

September 2017

Campingplatz in Münster

Anfang dieses Jahres haben wir mit zwei befreundeten Familien aus Köln beschlossen, ein gemeinsames Wochenende auf einem Campingplatz zu verbringen. Die Wahl viel dann auf den Campingplatz in Münster, weil dieses zum einen von der Entfernung zwischen Köln und Oldenburg etwa in der Mitte liegt und sehr gute Bewertungen hat…..(weiterlesen)

Letztes Jahr waren wir bereits für 3 Wochen mit dem Wohnmobil in Schweden und der erste Besuch in diesem wunderschönen und vielfältigen Land, hat uns sehr beeindruckt. Daher war die Vorfreude riesig, als wir Anfang Januar die Fähre nach Trelleborg buchten. Was die Reiseplanung anging, so haben wieder auf den kostenlosen Dienst Google MyMaps gesetzt und und dort ein paar interessante Punkte aus verschiedenen Reiseführern und Blogs notiert. Die Route komplett durchzuplanen ist nicht unser Ding und wir wollen natürlich auch lieber selber etwas entdecken. Aber ein paar tolle Orte im Vorfeld in My Maps zu hinterlegen, hat uns auch im Bayerischen Wald sehr geholfen…..(weiterlesen)

Juni 2017

Familienurlaub mit dem Wohnmobil in Schweden

Letztes Jahr waren wir bereits für 3 Wochen mit dem Wohnmobil in Schweden und der erste Besuch in diesem wunderschönen und vielfältigen Land, hat uns sehr beeindruckt. Daher war die Vorfreude riesig, als wir Anfang Januar die Fähre nach Trelleborg buchten. Was die Reiseplanung anging, so haben wieder auf den kostenlosen Dienst Google MyMaps gesetzt und und dort ein paar interessante Punkte aus verschiedenen Reiseführern und Blogs notiert. Die Route komplett durchzuplanen ist nicht unser Ding und wir wollen natürlich auch lieber selber etwas entdecken. Aber ein paar tolle Orte im Vorfeld in My Maps zu hinterlegen, hat uns auch im Bayerischen Wald sehr geholfen…..(weiterlesen)

Letztes Wochenende war ich mit drei Kumpels auf dem Campingplatz in Bensersiel. Wir hatten uns im Vorfeld, bequem über deren Webseite einen Platz in erster Reihe ausgesucht. Das klappt echt super und erinnert an die Online-Sitzplatzreservierung im Kino. Zwei Nächte für 4 Erwachsene inkl. Strom und dem ganzen Klimbim, haben uns 96,90€ gekostet. Wir reisten freitagnachmittags an und haben abends noch lecker gegrillt. Die super Aussicht auf das Wattenmeer ist wirklich ein absolutes Highlight dieses Platzes…..(weiterlesen)

Juni 2017

Campingplatz Bensersiel

Letztes Wochenende war ich mit drei Kumpels auf dem Campingplatz in Bensersiel. Wir hatten uns im Vorfeld, bequem über deren Webseite einen Platz in erster Reihe ausgesucht. Das klappt echt super und erinnert an die Online-Sitzplatzreservierung im Kino. Zwei Nächte für 4 Erwachsene inkl. Strom und dem ganzen Klimbim, haben uns 96,90€ gekostet. Wir reisten freitagnachmittags an und haben abends noch lecker gegrillt. Die super Aussicht auf das Wattenmeer ist wirklich ein absolutes Highlight dieses Platzes…..(weiterlesen)

Nachdem wir im letzten Jahr unseren ersten Urlaub mit dem Wohnmobil am Gardasee verbracht haben und uns dieses Jahr keine vollen 2 Wochen zur Verfügung standen, wollten wir dieses Jahr die Osterferien in Deutschland verbringen. Genauer gesagt ging es in den Bayerischen Wald. Unser Wohnmobil haben wir wie immer im Vorfeld schon startklar gemacht und somit konnte es direkt nach der Arbeit losgehen…..(weiterlesen)

April 2017

Urlaub im Bayerischen Wald

Nachdem wir im letzten Jahr unseren ersten Urlaub mit dem Wohnmobil am Gardasee verbracht haben und uns dieses Jahr keine vollen 2 Wochen zur Verfügung standen, wollten wir dieses Jahr die Osterferien in Deutschland verbringen. Genauer gesagt ging es in den Bayerischen Wald. Unser Wohnmobil haben wir wie immer im Vorfeld schon startklar gemacht und somit konnte es direkt nach der Arbeit losgehen…..(weiterlesen)

Letztes Wochenende war endlich mal wieder ein Familienausflug angesagt und die Reise ging in das wunderschöne Krabbenkutterdorf Greetsiel, im Landkreis Aurich. Am Freitagabend erreichten wir den Wohnmobilstellplatz Greetsiel (Bericht) und am nächsten Tag wurden wir von herrlichem Sonnenschein geweckt. Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es dann auf einen kurzen Abstecher zu einem nahegelegenen Fritz Berger Shop, um zwei Alu Gasflaschen zu kaufen, denn die beiden Flaschen sparen zusammen immerhin 12 Kilo an Gewicht ein. Ein separater Artikel zu der Entscheidung folgt noch. Auf der Rückfahrt haben wir noch ein paar Besorgungen für unser Abendessen gemacht und sind gegen Mittag wieder auf dem Stellplatz angekommen…..(weiterlesen)

März 2017

Ein Wochenende in Greetsiel

Letztes Wochenende war endlich mal wieder ein Familienausflug angesagt und die Reise ging in das wunderschöne Krabbenkutterdorf Greetsiel, im Landkreis Aurich. Am Freitagabend erreichten wir den Wohnmobilstellplatz Greetsiel (Bericht) und am nächsten Tag wurden wir von herrlichem Sonnenschein geweckt. Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es dann auf einen kurzen Abstecher zu einem nahegelegenen Fritz Berger Shop, um zwei Alu Gasflaschen zu kaufen, denn die beiden Flaschen sparen zusammen immerhin 12 Kilo an Gewicht ein. Ein separater Artikel zu der Entscheidung folgt noch. Auf der Rückfahrt haben wir noch ein paar Besorgungen für unser Abendessen gemacht und sind gegen Mittag wieder auf dem Stellplatz angekommen…..(weiterlesen)

In Niedersachsen war Montag und Dienstag die Schule wegen Zeugnisferien geschlossen und somit haben wir das verlängerte Wochenende für einen Ausflug genutzt. Zuerst ging es nach Travemünde, genauer auf den Priwall für einen Familienbesuch und am nächsten Tag dann auf den Womohafen Scharbeutzer Strand. Der Stellplatz für 90 Mobile, liegt nur einen Katzensprung vom Strand entfernt und das Wetter war einfach traumhaft…..(weiterlesen)

Februar 2017

Ein verlängertes Wochenende in Schleswig-Holstein und Hamburg

In Niedersachsen war Montag und Dienstag die Schule wegen Zeugnisferien geschlossen und somit haben wir das verlängerte Wochenende für einen Ausflug genutzt. Zuerst ging es nach Travemünde, genauer auf den Priwall für einen Familienbesuch und am nächsten Tag dann auf den Womohafen Scharbeutzer Strand. Der Stellplatz für 90 Mobile, liegt nur einen Katzensprung vom Strand entfernt und das Wetter war einfach traumhaft…..(weiterlesen)

Letztes Wochenende war ich mit meinem Kumpel Basti in Winterberg. Das Vorhaben war schon länger geplant, aber wegen der schlechten Schneeverhältnisse in den letzten zwei Monaten und der bis dato auch recht wechselhaften Wetterlage, mussten wir hier flexibel sein. Mittwochs haben wir dann den Entschluss gefasst und uns am Donnerstagabend auf den Weg nach Winterberg gemacht. Auf dem Campingpark Hochsauerland habe ich bei Frau Tielke den letzten Platz noch reservieren können. Sie hat uns auch genau beschrieben, wo wir hin müssen, weil wir ja erst gegen Mitternacht anreisen würden…..(weiterlesen)

Januar 2017

Skiwochenende in Winterberg

Letztes Wochenende war ich mit meinem Kumpel Basti in Winterberg. Das Vorhaben war schon länger geplant, aber wegen der schlechten Schneeverhältnisse in den letzten zwei Monaten und der bis dato auch recht wechselhaften Wetterlage, mussten wir hier flexibel sein. Mittwochs haben wir dann den Entschluss gefasst und uns am Donnerstagabend auf den Weg nach Winterberg gemacht. Auf dem Campingpark Hochsauerland habe ich bei Frau Tielke den letzten Platz noch reservieren können. Sie hat uns auch genau beschrieben, wo wir hin müssen, weil wir ja erst gegen Mitternacht anreisen würden…..(weiterlesen)

Die Herbstferien in Niedersachsen standen an und eine Woche davon, wollten wir auf Rømø, der südlichsten dänischen Wattenmeerinsel verbringen. Wer im Norden der Republik wohnt und nicht viel Zeit hat und somit an Anreisekilometern sparen möchte, für den bietet sich unter anderem Dänemark als Reiseziel an. Die kleine Insel Rømø (Fläche: 129 km²) liegt etwa sechs Kilometer südlich der Insel Mandø und nur drei Kilometer nördlich von Sylt. Ein Tagesausflug nach Sylt per Fähre ist somit auch ohne Probleme machbar…..(weiterlesen)

Oktober 2016

Eine Woche Herbstferien auf Rømø

Die Herbstferien in Niedersachsen standen an und eine Woche davon, wollten wir auf Rømø, der südlichsten dänischen Wattenmeerinsel verbringen. Wer im Norden der Republik wohnt und nicht viel Zeit hat und somit an Anreisekilometern sparen möchte, für den bietet sich unter anderem Dänemark als Reiseziel an. Die kleine Insel Rømø (Fläche: 129 km²) liegt etwa sechs Kilometer südlich der Insel Mandø und nur drei Kilometer nördlich von Sylt. Ein Tagesausflug nach Sylt per Fähre ist somit auch ohne Probleme machbar…..(weiterlesen)

Nach unserem Urlaub zum Gardasee, waren die 3 Wochen in Schweden nun der längste Urlaub mit unserem noch recht neuen CaraBus. Wir waren auch das erste Mal überhaupt in Skandinavien und es hat uns sehr gut gefallen. Schweden ist ein sehr schönes und weitläufiges Land. Die Menschen sind sehr freundlich und entspannt und dank des dort geltenden Jedermannsrechts, eignet sich Schweden perfekt für einen Campingurlaub…..(weiterlesen)

Juli 2016

3 Wochen in Südschweden

Nach unserem Urlaub zum Gardasee, waren die 3 Wochen in Schweden nun der längste Urlaub mit unserem noch recht neuen CaraBus. Wir waren auch das erste Mal überhaupt in Skandinavien und es hat uns sehr gut gefallen. Schweden ist ein sehr schönes und weitläufiges Land. Die Menschen sind sehr freundlich und entspannt und dank des dort geltenden Jedermannsrechts, eignet sich Schweden perfekt für einen Campingurlaub…..(weiterlesen)

Hier ist also unser erster Reisebericht und es war auch die erste (längere) Reise mit unserem noch als neu zu bezeichnenden Weinsberg CaraBus 601 MQH. Aufgrund der Wetterlage haben wir uns für einen Urlaub im Süden Europas entschieden und die Reise ging zum Gardasee. Der Weg dahin soll aber auch bereits Teil des Urlaubs sein und somit haben wir uns verschiedene Etappen ausgesucht und wollen nicht in einem durch brettern. Am Ende sind wir insgesamt 2781 Kilometer gefahren und der Fahrtzeit betrug insgesamt knapp 31 Stunden…..(weiterlesen)

März 2016

Über Garmisch und Sölden zum Gardasee

Hier ist also unser erster Reisebericht und es war auch die erste (längere) Reise mit unserem noch als neu zu bezeichnenden Weinsberg CaraBus 601 MQH. Aufgrund der Wetterlage haben wir uns für einen Urlaub im Süden Europas entschieden und die Reise ging zum Gardasee. Der Weg dahin soll aber auch bereits Teil des Urlaubs sein und somit haben wir uns verschiedene Etappen ausgesucht und wollen nicht in einem durch brettern. Am Ende sind wir insgesamt 2781 Kilometer gefahren und der Fahrtzeit betrug insgesamt knapp 31 Stunden…..(weiterlesen)