Transparenz

Es handelt sich bei Camping Family um einen rein privaten Blog. Die von mir im Blog vorgestellten Produkte habe ich größtenteils selbst erworben. Sollte mir ein Produkt von einem Hersteller oder Händler kostenlos, oder vergünstigt zur Verfügung gestellt worden sein, ist dieses klar und deutlich gekennzeichnet. Ob etwas aber gekauft oder geliehen ist, macht bei meinen Tests keinen Unterschied, es zählt meine subjektive Meinung.

Ich bin nicht käuflich. Der Blog finanziert sich lediglich durch etwaig vorhandene und gekennzeichnete Amazon Affiliate-Links, oder Google Adsense. Es gibt keine verkauften Links oder Testberichte – geschweige denn Pop-Up-Werbung.