Beiträge

Ohne eine Heizung im Wohnmobil geht nicht wirklich viel. Neben der Funktion der eigentlichen Heizung, verfügen die Modelle in der Regel auch über einen integrierten Boiler und dieser sorgt für warmes Wasser. Hierfür gibt es drei bzw. vier bekannte Antriebstechnologien nämlich Gas, Wasser, Strom und den Diesel. Diese Energiearten betreiben dann wiederum verschiedene Heizungsarten, nämlich eine Warmluft oder […]

Über Truma LevelControl, die innovative Lösung zum Ablesen des aktuellen Gas Vorrats per App, habe ich bereits ausführlich hier im Blog berichtet. Truma LevelControl setzt die iNet Box zwingend voraus, welche serienmäßig nur in sehr wenigen Reisemobilen verbaut ist. Daher gibt es jetzt von Truma bis zum 31.12.2017 das Truma LevelControl Set zum Vorzugspreis von nur 299,00 Euro. […]

In den meisten Reisemobilen ist eine Truma Heizung und das stromlose Sicherheits- Ablassventil Truma FrostControl verbaut, welches den Boiler automatisch bei Frost entleert. So kann der Ablauf nicht zufrieren und die Wasserversorgung ist auf der sicheren Seite. Letztes Wochenende herrschten immer noch Minus Grade und das auch tagsüber. Wir wollten nach dem Frühstück losfahren und […]

Wer etwa wegen einer Umbaumaßnahme wissen möchte, wo genau im Fahrzeug die ganzen Schläuche entlanglaufen, in denen die warme Luft der Truma Heizung transportiert wird, der schaut dazu einfach in den Umluftplan (PDF). Weitere Anleitungen gibt es hier.

Von Werk aus, ist der CaraBus 601 MQH mit den Truma CP Classic Bedienteilen ausgestattet. Darüber steuert man die Energiewahl, also Gas oder Elektro und die Betriebsart, also Heizen und Warmwasser. Das ganze ist recht einfach aufgebaut und die Raumtemperatur kann man lediglich in 5 simplen Stufen einstellen. Die kleinen Bezeichnungen und Lämpchen sind recht ungenau und die seltsamen […]