Heute waren wir mal etwas naiv unterwegs. Die letzte Nacht haben wir in Västervik und genauer gesagt, am südöstlichen Ende des Schärenarms Gränsö auf einem kleinen Parkplatz verbracht. Västervik hat zwar viele kleine und auch schöne Strände, aber die sind nicht mal eben zugänglich, weil sie immer hinter einem Privatgrundstück liegen. Von irgendwelchen Parkmöglichkeiten für […]

Nach dem Frühstück machten wir auf zu einer kurzen Besichtigung von Bullerbü, was ja keine 5 Minuten zu Fuss vom Parkplatz entfernt ist. Hier gibt es bis auf ein paar Häuser, eine Scheune auch nicht wirklich etwas zu sehen und so fuhren wir nach Hultsfred, wo wir uns für 4 Stunden eine Draisine (Schmalspurbahn) gemietet haben. […]

Unser Urlaub in Schweden verläuft ganz entspannt und nur nach einer sehr groben Planung. Wenn es uns gefällt, bleiben wir und ansonsten fahren wir einfach weiter durch dieses wunderschöne Land. Aber es gibt einen Pflichttermin und der ist in der Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby. In dem Themenpark werden die Geschichten von Astrid Lindgren dargestellt und ihre Geschichten […]

Nachdem wir drei Tage gemütliche Tage auf dem Wikegårds Campingplatz verbracht haben, ging es langsam in die Richtung Vimmerby. Dort erwartet uns der Themenpark Astrid Lindgrens Welt, welchem wir quasi ein Pflichtbesuch abstatten werden. Dem Park werden wir (alleine schon wegen der hohen Eintrittspreise) aber einen ganzen Tag widmen. Auf dem Weg von Öland, kommt man mit einem kleinen Umweg […]

Wir haben es uns für ein paar Tage auf dem Wikegårds Campingplatz gemütlich gemacht. Der Platz liegt in den Dünen nur wenige Meter vom Meer entfernt, auf einem renovierten Ölandshof aus dem Jahre 1880 und er ist sehr schön aufgeteilt. Es ist quasi für jeden etwas dabei und so gibt es Bereiche für Camper die keinen Strom benötigen, […]

Zuerst haben wir dem Leuchtturm Långe Jan am südlichen Ende der Insel einen Besuch abgestattet und sind am nächsten Tag in das Naturschutzgebiet Trollskogen gefahren. Es liegt auf der nordöstlichen Landzunge Ölands (ca. 65 km von Borgholm entfernt). Dort findet man einen mit knorrigen Waldkiefern und alten Eichen versehenen Wald, der seinem Namen (Trollwald) alle Ehre macht. Die ältesten […]

Vom südlichsten Punkt, dem Leuchtturm Långe Jan auf Öland ging es wieder Richtung Norden auf der Suche nach einem Stellplatz. Wir haben grundsätzlich kein Problem für einen Stellplatz zu bezahlen, auch wenn wir etwa die sanitären Einrichtungen vom Platz nie nutzen, da wir im CaraBus immer unser Bad und das auch zum duschen benutzen. Erst recht wenn […]

Vom Campingplatz in Mjölknabben ging es nach Kalmar, wo wir die schöne Kathedrale und das Schloss besichtigten und danach ging es auf die Insel Öland. Die Insel ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist und man landet dann etwa in der Mitte der Insel. Als erstes fuhren wir in den Süden der Insel zum Långe Jan, dem beliebten […]