Zeit und vor allem Freizeit ist ein sehr kostbares Gut und ich investiere davon relativ viel in meine beiden Blogs camping.family und technikkram.net. Daher freue ich mich über jedes Feedback von euch. Ich bin selber natürlich viel im Netz unterwegs und auch ich hinterlasse selbst viel zu wenig Kommentare in Blogs, oder schreibe dem Autor […]

Im Einstiegsbereich der Schiebetür befindet sich eine Lampe, um den Boden beim Einstig zu beleuchten. Diese Lampe finde ich vom Prinzip her super, aber sie hat eine Wippe und je nachdem wie man mit dem Fuss dagegen kommt, ist sie entweder dauerhaft ein- oder ausgeschaltet und das passiert ständig. Darüber hinaus ist sie noch mit […]

Im Weinsberg CaraBus gibt es eine Schublade im Küchenblock, welche für das Besteck und die sonstigen Küchenhelfer gedacht ist. In der Realität ist diese aber so nicht zu gebrauchen, weil man das Besteck und die vielen kleinen Küchenhelfer ja nicht alle einfach zusammen werfen kann. Also ja kann man, ist dann aber totales Chaos mit […]

Die Herbstferien in Niedersachen standen an und eine Woche davon, wollten wir auf Rømø, der südlichsten dänischen Wattenmeerinsel verbringen. Wer im Norden der Republik wohnt und nicht viel Zeit hat und somit an Anreisekilometern sparen möchte, für den bietet sich unter anderem Dänemark als Reiseziel an. Die kleine Insel Rømø (Fläche: 129 km²) liegt etwa sechs Kilometer südlich […]

In dem kleinen netten Örtchen Leck in Nordfriesland, gibt es ein Erlebnisbad und direkt dahinter befindet sich ein günstiger und ruhiger Stellplatz für 20 Mobile. Der Stellplatz bietet Ver- und Entsorgung und wer braucht, bekommt für 0,50 €/kWh auch Strom aus einer der Säulen. Die Stellplatzgebühr ist mit nur 5,00 Euro sehr günstig und bezahlen kann man […]

Es gibt auf der kleinen dänischen Wattenmeerinsel Rømø drei Stellplätze und einer fällt in jeder Hinsicht besonders ins Auge und das ist Oasen Rømø im Süden der kleinen Insel. Der Platz ist sehr schön angelegt und von seiner Aufteilung auf jeden Fall etwas ganz besonders. Es gibt dort zwei Teiche und die einzelnen geschotterten und mit Rasenstreifen voneinander abgegrenzten […]

Über unseren Safe, welcher unter dem Beifahrersitz befestigt wird, habe ich bereits berichtet. Für uns passt das vom Platz wunderbar, weil wir dort weder das Pannenset, noch eine weitere Wohnraumbatterie untergebracht haben. Wer aber nicht auf den Platz verzichten möchte, kann sich vom Hersteller Beaumont BV auch für einen Safe zulegen, welcher in der Fahrer- oder […]

Im Wohnmobil kann man eigentlich genau wie im heimischen Büro arbeiten. Mein MacBook wird über ein 12v Netzteil mit Strom versorgt und unsere Wohnraumbatterie hält auch lange genug durch, so das wir noch keinen Bedarf nach einer zweiten, oder einer Solaranlage hatten. Die Beleuchtung vom Innenraum ist komplett auf LED umgerüstet und nicht nur sparsam, sondern auch sehr […]

Bei einem 12V Staubsauger darf man die Saugleitung natürlich nicht mit der Zuhause vergleichen, aber auch ein mit lediglich 12V betriebenes Gerät, kann so einiges aufnehmen. Zwar verwende ich in den meisten Fällen im Wohnmobil einen 3Action Besen von Vileda*, aber manchmal hätte ich doch gerne einen Staubsauger und habe mir mal den 12V Sauger von […]

Im CaraBus gibt es über dem Kühlschrank einen sogenannten Kleiderschrank mit einer kleinen Stange. Dieser ist aber in meinen Augen als ein solcher nicht zu gebrauchten, weil er erstens viel zu weit oben ist und keiner der Mitreisenden, ohne einen Hocker an die Stange kommt und er ist nicht hoch genug, um dort sinnvoll Kleidung aufhängen […]