Den „richtigen“ Platz für einen Fernseher zu finden, ist von Werk aus für den Hersteller kaum möglich. Jeder hat hier andere Vorlieben, was den persönlichen Lieblingsplatz vom Fernseher angeht. Wir gucken zum Beispiel im Urlaub insgesamt sehr wenig, aber wenn dann am liebsten als Familie zusammen im großen Bett, welches sich im Heck unseres Campers […]

Über den neuen und aus meiner Sicht für Camper unheimlich interessanten Mobilfunktarif freenet FUNK, habe ich ja gestern ausführlich berichtet. Heute kam auch schon die SIM Karte an und somit, konnte ich direkt alle mir im Kopf schwebenden Fragen beantworten. Wie ist der Netzempfang mit Telefónica (O2), funktioniert Tethering und wenn ja auch in einem […]

Auf das Internet möchte man als Camper ja auch auf Reisen in der Regel nicht verzichten, nur sind die Deutschen Mobilfunkprovider bei der Vergabe von Datenpaketen leider sehr knauserig. 2-3 Gigabyte Daten für 10 Euro im Monat ist hier aktuell der Standard. Ja vielen Dank auch, denn damit kann ich oftmals nicht viel anfangen. Ein […]

In unserem Camper befindet sich unter einem Bett ein recht tiefer Kleiderschrank, mit einer Stange zu ausziehen. Eigentlich eine ganz praktische Sache, wenn man passende Klamotten mitnimmt, welche aufgehängt werden müssen. Hemden trage ich schon jeden Tag im Büro und kann im Camper somit sehr gut darauf verzichten. Stauraum für Kleidung ist oberhalb des Bettes […]

Als Camper fährt man ja quasi ein kleines Haus durch die Gegend und wie Zuhause auch, geht hier immer mal etwas kaputt. Daher hat man so einiges an kleinen Ersatzteilen dabei, um zumindest den Urlaub nicht abbrechen zu müssen. Man kann zwar nicht für alles vorsorgen, aber es gibt Gerätschaften im Camper, die sind für […]

Auf der Rückfahrt aus Winterberg, habe ich in Cloppenburg bei Hoyer Gas und Diesel getankt. Hier stehen beiden Säulen praktischerweise direkt nebeneinander und Hoyer liefert das ganze Jahr LPG mit einem Propananteil von 95%. Wie sonst auch immer, drehte ich die Flaschen vor der Betankung zu und habe den Tankvorgang gestartet. Nach der Abfahrt bekam […]

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und vor allem darunter, ist man im Camper auf einen hohen Propangasnateil in den Gasflaschen angewiesen. Hintergrund ist der Siedepunkt von Butan, denn dieser liegt bei ca. -0,5° Grad. An dieser Temperatur kann das flüssige Butan nicht mer verdampfen und somit im Camper nicht verwendet werden. Beim Tanken von LPG […]

An den meisten Wohnmobilen hängt eine Markise und die Teile sind grundsätzlich ja auch sehr praktisch. In den letzten zwei Jahren haben wir am vorherigen Fahrzeug die Markise aber nur sehr selten genutzt. Wir halten uns nicht so lange an einem Ort, etwa auf einem Campingplatz auf und richten uns dort häuslich ein. Tagsüber sind wir […]

Viele Wege führen nach Rom und ebenfalls recht viele zu einem Regalsystem in der Heckgarage vom Wohnmobil. Der sicherlich einfachste ist der Weg führt sicherlich zu einem passenden Händler für Regalsysteme. Diese liegen oftmals in direkter Nähe zu einem Stellplatz und am Anreisetag wird ausgemessen, in der Nacht gefertigt und am nächsten Tag wird das Regal […]

Für uns macht ein Absorberkühlschrank gegenüber einem Kompressor mehr Sinn, weil wir ihn auch mit Gas betreiben können und uns dieses somit mehr Unabhängigkeit verschafft. Über die genauen Unterschiede dieser beiden Technologien, habe ich ja bereits ausführlich berichtet. Ein Nachteil der Absorber ist deren Kühlleistung bei sehr hohen Außentemperaturen, auch wenn die Leistung bei neuen […]

Am Zielort angekommen kann es schon mal vorkommen, dass einen beim öffnen einer Schranktür das ein oder andere Teil entgegenfällt. Das passiert bei uns wenn im Badezimmer, auch wenn dort bereits ab Werk eine 1,5 cm hohe Kante vorhandenen ist. Das ein oder andere Teil lässt sich davon leider nicht abhalten und daher habe ich jetzt […]

In der Rubrik Einsteiger Tipps ist eine neue Seite verfügbar und dies behandelt das Thema Gas. Ohne Gas geht im Camper nicht wirklich viel. Für Kochen, Waschen, Duschen und für das Heizen wird in fast allen Fällen Gas genötigt. An der eigentlichen Gasanlage im Camper, darf man selber keinerlei Veränderungen vornehmen. Dieses muss immer durch eine […]