Als Camper fährt man ja quasi ein kleines Haus durch die Gegend und wie Zuhause auch, geht hier immer mal etwas kaputt. Daher hat man so einiges an kleinen Ersatzteilen dabei, um zumindest den Urlaub nicht abbrechen zu müssen. Man kann zwar nicht für alles vorsorgen, aber es gibt Gerätschaften im Camper, die sind für […]

Auf der Rückfahrt aus Winterberg, habe ich in Cloppenburg bei Hoyer Gas und Diesel getankt. Hier stehen beiden Säulen praktischerweise direkt nebeneinander und Hoyer liefert das ganze Jahr LPG mit einem Propananteil von 95%. Wie sonst auch immer, drehte ich die Flaschen vor der Betankung zu und habe den Tankvorgang gestartet. Nach der Abfahrt bekam […]

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und vor allem darunter, ist man im Camper auf einen hohen Propangasnateil in den Gasflaschen angewiesen. Hintergrund ist der Siedepunkt von Butan, denn dieser liegt bei ca. -0,5° Grad. An dieser Temperatur kann das flüssige Butan nicht mer verdampfen und somit im Camper nicht verwendet werden. Beim Tanken von LPG […]

An den meisten Wohnmobilen hängt eine Markise und die Teile sind grundsätzlich ja auch sehr praktisch. In den letzten zwei Jahren haben wir am vorherigen Fahrzeug die Markise aber nur sehr selten genutzt. Wir halten uns nicht so lange an einem Ort, etwa auf einem Campingplatz auf und richten uns dort häuslich ein. Tagsüber sind wir […]

Viele Wege führen nach Rom und ebenfalls recht viele zu einem Regalsystem in der Heckgarage vom Wohnmobil. Der sicherlich einfachste ist der Weg führt sicherlich zu einem passenden Händler für Regalsysteme. Diese liegen oftmals in direkter Nähe zu einem Stellplatz und am Anreisetag wird ausgemessen, in der Nacht gefertigt und am nächsten Tag wird das Regal […]

Für uns macht ein Absorberkühlschrank gegenüber einem Kompressor mehr Sinn, weil wir ihn auch mit Gas betreiben können und uns dieses somit mehr Unabhängigkeit verschafft. Über die genauen Unterschiede dieser beiden Technologien, habe ich ja bereits ausführlich berichtet. Ein Nachteil der Absorber ist deren Kühlleistung bei sehr hohen Außentemperaturen, auch wenn die Leistung bei neuen […]

Am Zielort angekommen kann es schon mal vorkommen, dass einen beim öffnen einer Schranktür das ein oder andere Teil entgegenfällt. Das passiert bei uns wenn im Badezimmer, auch wenn dort bereits ab Werk eine 1,5 cm hohe Kante vorhandenen ist. Das ein oder andere Teil lässt sich davon leider nicht abhalten und daher habe ich jetzt […]

In der Rubrik Einsteiger Tipps ist eine neue Seite verfügbar und dies behandelt das Thema Gas. Ohne Gas geht im Camper nicht wirklich viel. Für Kochen, Waschen, Duschen und für das Heizen wird in fast allen Fällen Gas genötigt. An der eigentlichen Gasanlage im Camper, darf man selber keinerlei Veränderungen vornehmen. Dieses muss immer durch eine […]

Alufelgen sind ja wirklich schön anzusehen und unsere Sommer und Winterreifen bzw. Ganzjahresreifen sind jeweils auf Alufelgen montiert. Für die Ganzjahresreifen hätte ich mir zwar nicht extra Alufelgen gekauft, aber diese waren bei unserem neuen Camper bereits mit dabei. Die Alufelgen sind aber leider anfällig gegen Schneeketten, denn die können unschöne Schäden hinterlassen. Selbst wenn die […]

Im Winter benötigt unser Thetford Absorberkühlschrank je nach Temperatur eine passende Winterabdeckung für die Lüftungsgitter. Durch die Abdeckung wird das Aggregat gegen zu kalte Luft geschützt, welche die Leistung negativ beeinträchtigen könnte. Laut Herstellerangaben soll bereits bei einer Außentemperatur unter + 6 C° die Winterabdeckung montiert werden. Hierbei fängt man zuerst mit dem unteren Gitter an […]

In unserem neuen LMC haben wir uns natürlich auch wieder Alugas Tankflaschen einbauen lassen. Wer die einmal hat, will die nicht mehr missen. Um den aktuellen Gasfüllstand auch im Fahrzeug ablesen zu können, hatte ich mir Ultraschallsensoren mit Bluetooth besorgt. Die Teile funktionieren an normalen Tauschflaschen aus Stahl oder Alu wirklich sehr gut, nur an […]

Wer bei Minustemperaturen im Camper weder frieren, noch seinen Gasverbrauch in die Höhe treiben möchte, der sollte über eine zusätzliche Dämmung der Kältebrücken nachdenken und die befinden sich eigentlich immer im Fahrerhaus des Fahrzeugs. Erfahrungen ohne jegliche Zusatzdämmung, haben wir vor zwei Jahren mit unserem LMC Breezer in Winterberg sammeln können. Verdammt war das kalt, wenn […]