Wenn ich mich mit Campern über das Thema Wasserhygiene unterhalte, dann scheinen die meisten nach dem Rheinischen Grundgesetz Artikel 3 „Et hätt noch emmer joot jejange“ zu leben. Das bedeutet übersetzt „Es ist bisher noch immer gut gegangen“ und was gestern gut gegangen ist, wird auch morgen funktionieren. Beim Frischwasser sehe ich das persönlich doch […]

Selbst in den gehobenen Fahrzeugklassen der Wohnmobile, sucht man Innenbeleuchtungen von Schränken vergebens. Natürlich kann man sich gegen Geld von Händler alle Wünsche nachrüsten lassen, aber das ganze geht auch viel günstiger. Eine Klappe oder Schranktür zu öffnen und dann geht im Schrank ein Licht an, ist schon eine sehr praktische Funktion welche ich definitiv […]

Die meisten Spülen und Kochfelder in einem Wohnmobil verfügen über eine passende Glasabdeckung. Ja das sieht ganz chic aus, aber genau dann hört es leider auch schon auf, weil Glas ist ja als robuste Arbeitsfläche nicht wirklich zu gebrauchen. Dabei ist in der Regel, das Platzangebot in den kleinen Küchenzeilen eh ein sehr kostbares Gut […]

Ich werde das Gefühl nicht los, dass mancher Hersteller seine Produkte nicht im Alltag testet. So ist es auch bei dem Mülleimer, welcher Bestandteil der Aufbautür von HARTAL ist und unter anderem von LMC und Bürstner verbaut wird. Wenn man den Mülleimer das erste mal öffnet, dann ahnt man schon, dass der Haltebügel nicht lange […]

Letztes Jahr haben wir sehr oft Fähren der Reederei Fjord1 genommen und somit lohnte sich damals die Anschaffung der Rabattkarte FerjeKort. Diese Karte verliert durch die Einführung von AutoPASS als Zahlungsmittel auf Fähren und Autobahnen ihre Gültigkeit. Um sich das restliche Guthaben auf der Karte und den Kartenpfand von 100 NOK erstatten zu lassen, gibt […]

Wenn man durch das wunderschöne Norwegen fährt, passiert es einem schnell, dass die eben noch breite und gut ausgebaute Straße auf einmal an einem kleinen Fährhafen endet. Noch immer werden viele Fjorde auf dem Wasserweg mit einer Fähre überquert. In Norwegen gibt es ca. 100 Fährstrecken und das vor allem im Westen und Norden des […]

Norwegen ist kein Land der EU und somit sind hier bestimmte Zollbestimmungen einzuhalten und mit Zollkontrollen muss auch gerechnet werden. Grundsätzlich dürfen die eingeführten Waren einen Gesamtwert von 6.000 NOK entspricht nicht überschreiten, was ca. 620 Euronen entspricht. Bei der Einfuhr von Alkohol und Tabak gibt es bestimmte Freimengen und unterschiedliche Kombinationen. Die Freimengen gelten […]

Als wir früher noch mit dem Flugzeug in den Urlaub geflogen sind, war die Sache klar. Jeder nimmt einen großen Koffer mit und reizt das Gewicht von ca. 20 Kilo pro Koffer, plus 8 Kilo Handgepäck aus. Das man dann für sagen wir mal 2 Wochen Urlaub viel zu viele Klamotten dabei hatte, spielte eigentlich […]

Letzte Woche habe ich eine Kederleiste für unserer Sonnensegel an der Außenwand vom Camper befestigt. Auf dem Campingplatz De Kluft in Ossenzijl (Niederlande) angekommen, haben wir zum ersten mal unserer Sonnensegel aufgebaut. Der Aufbau hat nur 2-3 Minuten gedauert und war von einer Person alleine zu bewältigen.

Beitrag von Markus Ortner:  Endlich….. unser neues WoMo ist da…..und es braucht einen Teppich Ein EuraMobil Profila RS 695 HB mit 150 PS. Nun gut wird der ein oder andere sich jetzt fragen, wat will er uns sagen……? Ich will euch dat mal erklären. Am Letzen Tag unseres Schweden Urlaubs 2017 trafen wir die 4-köpfige […]

Lange haben wir hin und her überlegt, ob wir uns eine Markise montieren wollen oder nicht. Die Vorteile wären Sonnen und Regenschutz, sowie schneller Auf- und Abbau auf jedem Untergrund. Die Nachteile hohes Gewicht, feste Montage und ein hoher Preis. Hier passt für uns persönlich das Kosten-Nutzen-Verhältnis einfach nicht, wir sind keine Camper die sich […]

Theorie und Praxis sind dann doch unterschiedlich, vor allem wenn es um präsente Stellen am geliebten Wohnmobil geht. Für ein Sonnensegel (Spoiler) wollte ich dann doch eine Kederschiene am Wohnmobil befestigen. Kleben statt schrauben war hier der Plan und jetzt ist der erste Part geschafft. Die Kederschiene ist nun fest mit dem Wohnmobil verbunden und […]