Als wir letztes Jahr die große Reise mit dem Wohnmobil zum Nordkap angetreten sind, haben wir die meiste der Zeit der insgesamt sechs Wochen in Norwegen verbracht. Es war unser erster Aufenthalt in diesem faszinierenden Land und hat uns sehr begeistert und zwar so sehr, dass wir dieses Jahr wieder Wochen Norwegen bereist haben. Aufgrund […]

Unser Urlaub neigt sich so langsam dem Ende und bei unserer Fahrt durch das schöne Setesdal, machten wir halt bei TrollAktiv nahe der kleinen Stadt Evje. Hier werden eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten wie Rafting, SUP (Stand Up Paddling), Klettern, Riverboard, Kajak- und Kanufahren usw. angeboten. Für das Rafting muss man jedoch mindestens 140cm groß sein […]

Nach der Wanderung über den Bergrücken Besseggen gönnten wir uns eine Pause und blieben 2 Nächte am See Soneren. Von dort aus fuhren wir zum 1883 Meter hohen Gaustatoppen. In Stavsfro auf 1170 Metern stellten wir den Camper ab und machten uns auf den Weg. Der Gaustatoppen wird von vielen als der schönste Berg Norwegens […]

Um 05:00 klingelte unser Wecker und wir fuhren vom herrlichen Platz in Beitostølen, zum Fähranleger am See Gjende. Heute stand die Wanderung über den 1700 Meter hohen Gebirgsrücken Besseggen an. Nach ca. 20 Minuten Fahrt waren wir am großen Parkplatz angekommen, auf welchem das übernachten leider verboten ist und das trotz stolzen 250 NOK Parkgebühr. […]

Vom Gletscher Buarbreen ging unsere Reise weiter zum 182 Metern hohen Wasserfall Vøringsfossen. Als erstes aber mal runter ins kleine und wirklich schöne Örtchen Odda und dort einmal am Hafen ablassen und auftanken. Jetzt kann die Reise weitergehen und auf dem Weg tanken wir auch eine unserer LPG Tankflaschen auf. Der Vøringsfossen ist wirklich sehr […]

Nach unserem Ausflug zum Himakånå Felsen und einer ruhigen Nacht am See, ging es ans Meer. Leider fanden wir hier keinen geeigneten (freien) Parkplatz, von wo aus wir hätten an den Strand gegen können. Wir fuhren also immer weiter in den Norden und wurden dann aber doch noch fündig und hier konnte man sogar übernachten. […]

Die Wanderung zum Preikestolen war schon ein sehr tolles Erlebnis, auch wenn nicht ganz so beindruckend wie letztes Jahr die Wanderung zur Trolltunga. Dafür hat uns damals die Erfahrung von einer Übernachtung mit dem Zelt in der freien Natur gefehlt, was uns insgesamt schon beeindruckt hat und sicherlich nicht die letzte war. Wir sind dann vom […]

Wir haben zwei Nächte gegenüber des Preikestolen verbracht und waren dort ein wenig Wandern. Von dort aus sind wir dann zum Preikestolen aufgebrochen, um die dortige Besteigung mit Übernachtung zu beginnen. Am Einstiegspunkt gibt es einen Parkplatz für 200 NOK, aber leider darf man auf diesem nicht zwischen 24:00 und 06:00 Parken. Bringt uns also […]

Nach einer ruhigen Nacht fuhren wir die meiste Zeit gemütlich am Meer entlang in Richtung Preikestolen und hielten für einen Spaziergang am Meer an. Norwegen hat auch sehr schöne Sandstrände und besteht nicht nur aus Bergen und Fjorden.

Der Wetterbericht war zuverlässig und schon am nächsten Morgen sah es wieder besser und vor allem trocken aus. Wir machten uns auf den Weg nach Roligheten und parkten dort den Camper, um zum Berg Brufjell zu wandern. Als erstes ging es zum kleinen Leuchtturm Oddan, von wo aus man einen herrlichen Blick auf das Meer […]

Die Sommerferien sind für uns als Familie immer etwas ganz besonders. Auch wenn wir in den Oster– und oder Herbstferien ebenfalls mit dem Camper unterwegs sind, im Sommer haben wir einfach länger Zeit zum Reisen. Im letzten Jahr auf unserer Tour zum Nordkap, hat uns Norwegen absolut begeistert und somit stand das Reiseziel für 2019 […]

Meistens stehen wir mit unserem Camper nur auf Stellplätzen und wo es erlaubt ist, am liebsten natürlich frei in der Natur. Etwa einmal im Jahr besuchen wir aber doch für ein paar Tage doch mal einen Campingplatz. Dieses Jahr zog es uns über Christi Himmelfahrt nach Ossenzijl in den Niederlanden, auf den Campingplatz De Kluft. […]