Einträge von Marc Broch

Stellplatz direkt am Ufer vom Idrosee

Es muss ja nicht immer der Gardasee sein und wer möchte, kann sich ja für ein paar Tage am nur 20 Kilometer weiter westlich liegenden Lago d’Idro, Idrosee niederlassen. Der See ist mit seinen etwa 12 Kilometern nur ein Fünftel so lang wie der Große und bekannte Bruder Lago di Garda. Er braucht sich aber nicht […]

,

Frischwassertank Auffüllen und regelmäßig reinigen

Waschen, Duschen, Zähne putzen, Tee und Kaffee Kochen – ein Frischwassertank sichert unterwegs die Unabhängigkeit im Wohnmobil. Wasser ist aber ein schnell verderbliches Gut und unbehandelt beginnt bereits nach wenigen Stunden eine Keimvermehrung. Wenn wir auf Reisen gehen, wird das Wasser im Tank zwar durchschnittlich innerhalb von 2 Tagen aufgebraucht und somit auch erneuert, aber […]

Unser erster Urlaub mit dem Weinsberg CaraBus 601 MQH

In den Osterferien 2016 sind wir aus dem Norden Deutschlands, in den Süden Europas gefahren. Die Reise ging über Bayern und Sölden zum Gardasee in Italien und einen passenden Reisebericht findet ihr hier. In diesem Artikel möchte ich weniger auf die Reise, sondern mehr auf das eigentliche Fahrzeug den Weinsberg CaraBus 601 MQH und die Ausstattung […]

Über Garmisch und Sölden zum Gardasee

Hier ist also unser erster Reisebericht und es war auch die erste (längere) Reise mit unserem noch als neu zu bezeichnenden Weinsberg CaraBus 601 MQH. Aufgrund der Wetterlage haben wir uns für einen Urlaub im Süden Europas entschieden und die Reise ging zum Gardasee. Der Weg dahin soll aber auch bereits Teil des Urlaubs sein […]

Handlicher Gaskocher mit Grillplatte und Koffer

Wir sind große Freunde es leckeren Grillguts und haben einen platzsparenden und mit 1.6 kg schön leichten Holzkohlengrill inkl. Tasche*. Der eignet sich trotz seines geringen Durchmessers von 21cm, auch für mehrere Personen und braucht natürlich auch nicht lange, um schön heiß zu werden. Jetzt wird aber nicht auf jedem Stell- und Campingplatz die Holzkohle gerne gesehen und somit […]

Erstaustattung der Wohnmobil Küche

Wer sich ein Wohnmobil zulegt, der braucht neben der Sonderausstattung vom Hersteller, auch noch eine große und nicht zu verachtende Menge an Zubehör. Im Internet findet man hierzu recht viele Checklisten und die haben uns bei der Orientierung damals auch sehr geholfen. Es gibt zwei ganz wichtige Merkmale, die ein passendes Zubehörteil neben seiner Verarbeitungsqualität mitbringen […]

Fahrerhausmatte und Teppich im Wohnraum

Von Haus aus ist der CaraBus ja im vorderen Bereich erstmal auch nur ein „normaler“ Transporter und somit hat er den typischen und daher eher hässlichen Bodenbelag aus Gummi und Kunststoff. Damit das ganze aber wohnlicher wird, empfehle ich im Fahrerhaus einen dafür passenden Fahrerhausteppich* zu verlegen, welcher schon für kleines Geld zu bekommen ist. […]

Chrom Einstiegsleisten und Türgriffblenden

Ich wollte meinem CaraBus etwas für die Optik spendieren und habe mir passende Einstiegsleisten* und passende Türgriffblenden* montiert. Die Edelstahl Einstiegsleisten werden einfach mit einem bereits angebrachtem 3M Klebeband montiert und sind Kratzfest, Säurebeständig und Rostfrei. Die Türgriffblenden* sind aus Edelstahl und ebenfalls mit einem 3M Spezialklebeband ausgestattet und werden einfach auf die bestehenden Türgriffe geklebt und machen optisch einiges […]