Einträge von Marc Broch

Einlassdeckel vom Wassertank gerissen

Unser Camper stand jetzt knapp 5 Monate im Carport und wartete auf seinen Einsatz. Aufgrund der Corona Pandemie waren wir ja alle gezwungen Zuhause zu bleiben, aber am kommenden Mittwoch sollte es für uns über Christi Himmelfahrt wieder los gehen. Heute haben wir klar Schiff gemacht und ich wollte eben mal den Wassertank spülen und […]

,

Fazit zu den Doppellüftern für unseren Absorberkühlschrank

Was die Kühlung von Lebensmitteln und Getränken im Camper angeht, so setzen wir auf einen Absorberkühlschrank und zusätzlich für noch mehr Platz etwa für Getränke, haben wir noch eine elektronische Kühlbox im Einsatz. Ein Absorber ist für uns gegenüber einem Kompressor besser geeignet, weil wir ihn auch mit Gas betreiben können und uns dieser somit […]

Urlaub in Schweden könnte klappen

Das ganze ist jetzt natürlich jammern auch ganz hohem Niveau und das die Gesundheit vor allem anderen steht, werde ich nie anzweifeln. Unabhängig davon, ob ich mit einer Ärztin verheiratet bin, die vor wenigen Tagen erst Ihre eigene Landarztpraxis eröffnet hat. ABER das ganze Thema Corona geht mir unheimlich auf die Nerven um es mal […]

Luxuriöse Expeditionsfahrzeuge aus den USA

Camping boomt und für jeden Anlass und Geldbeutel ist etwas dabei. Wer gerne auf Weltreise gehen und abgelegene Länder erkunden möchte, der benötigt dafür ein entsprechendes Fahrzeug. Auf Luxus braucht man auch bei den Expeditionsmodellen nicht verzichten, sofern man das entsprechende Kleingeld mitbringt. Das hat auch der deutsche Hersteller Concorde erkannt und mit dem Cruiser […]

,

Trinkwasser einfach transportieren und gleichzeitig frisch halten

Es gibt verschiedenste Arten Trinkwasser im Camper zu transportieren und grundsätzlich sollte man ja eine Mindestmenge von 1,5 Liter Flüssigkeit aus Getränken pro Tag zu sich nehmen. Empfohlen sind bei einem Erwachsenen etwa 2,5 Liter pro Tag und wir als vierköpfige Familie, kommen somit pro Tag auf etwa 8 Liter. Am besten geeignet sind Getränke […]

,

Grunddesinfektion vom Wassertank und den Leitungen

In Trinkwassersystemen, die über einen längeren Zeitraum nicht genutzt werden, können sich Bakterien, Viren, Pilze und Algen sowie der gefährliche Biofilm ungehindert ausbreiten. Besonders im Wohnmobil und Caravan kommt dies aufgrund von längeren Standzeiten häufig vor. Daher sollte man seinen Frischwassertank vor der ersten Nutzung desinfizieren und eine solche Grundreinigung eignet sich besonders bei gebraucht […]

, ,

Frischwasser einfach und ohne Silber konservieren

Damit frisches Wasser im wie der Name schon sagt Frischwassertank auch länger frisch bleibt, muss man es konservieren. Ansonsten bilden sich unvermeidlich Keime im Tank und dieses innerhalb von kurzer Zeit und das nicht nur bei höheren Außentemperaturen im Sommer. Eine Konservierung ist selbst dann zu empfehlen, wenn man das Wasser aus den Tank „nur“ […]

Teilintegrierter von Roller Team mit außergewöhnlichem Grundriss

Bei Wohnmobilen sind Teilintegrierte sehr beliebt und verzeichnen die meisten Zulassungen. Die Grundrisse sind mit den meisten Fällen recht identisch, was der italienische Hersteller Roller Team mit seinem neuen Kronos 268 TL nun ändern möchte. Hier gibt es auf 7,43 Meter hinten quer im Raum ein Queensbett und vorne eine Winkelküche samt Hängeschrank im Querformat. […]

Winterferien im sonnigen Andalusien Teil 2

Wie im ersten Teil beschrieben, ging es für uns als erstes für ein paar Tage auf den Campingplatz Mar Azul in der Nähe von Balerma und dann noch kurz auf einen süßen Platz in Castell de Ferro. Dort wurde es uns aber im Schatten leider zu kalt und wir zogen langsam wieder an der Küste […]

Schweden 2020 kann kommen

Ich habe die aktuellen Aktionsangebote von TT-Line genutzt und mit dem Gutschein URLAUB20 weitere 15% rausgeholt und so geht es für uns im August 2020 mit der Nils Holgersson nach Schweden. 23 Tage später geht es dann mit der Peter Pan wieder zurück nach Deutschland.