Aufgrund von Undichtigkeiten im Bereich der in Kochfeldern verbauten Baugruppen (Kochfeld-Regler und/oder Rohrzuleitungen), wodurch eine Gefahr von schweren Verletzungen droht, hat sich der Hersteller Dometic zur einer freiwilligen Rückrufaktion entschieden.

Betroffen sind etwa 26 verschiedene Modelle der in vielen Campingfahrzeugen verbauten Kochfelder bzw. Koch- und Spülkombinationen. Teilweise kann man auf einem Typenschild an der Unterseite ablesen, welches Model verbaut wurde, ansonsten hilft ein Blick in die Bedienungsanleitung.

Laut Dometic ist aber noch kein Vorfall bekannt, bei dem es zu einer Verletzung kam. Sicherheit geht aber natürlich vor und somit werden die Felder nach Absprache mit den Händlern Repariert oder ausgetauscht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.