In der Serie Terra X vom ZDF, gibt es die Reihe Abenteuer Freiheit und in dieser einen spannenden Kurzfilm mit dem Namen „Unterwegs auf der Seidenstraße„. Familie Schmitt also Michi, Thorben, Romy und Levi, brechen aus in einem kleinen Dorf in Oberfranken auf, um mit ihrem selbst ausgebauten LKW „Frosch“, einem Mercedes LA 911B, Baujahr 1980 die Welt zu entdecken. In dem sehenswerten Filmchen geht es den Mittleren Osten, Russland, die Mongolei und China – eine Reise auf den Spuren der legendären Seidenstraße.

Dabei handelt es sich nicht nur um ein reines Roadmovie, was sicherlich schon spannend genug wäre, durch die Terra X Reihe, lernt man direkt auch Hintergrundinfos zu den bereisten Ländern kennen. Kostenlos in der ZDF Mediathek verfügbar bis zum 09.08.2030.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.