Ich bin ein Freund von Geräten die mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen können. Es ist jedoch nicht immer so einfach, eine Eierlegende Wollmilchsau zu finden die alle Anforderungen ohne großen Abstriche erfüllen kann.

Wir hätten zum einen gerne eine Campinglampe, welche ein angenehmes und dimmbares Licht erzeugt. Die Besonderheit ist hierbei die Stromversorgung. Die Lampe soll nämlich über einen integrierten Akku verfügen, welcher sich ohne zusätzliches Netzteil direkt per USB wieder aufladen lässt.

Wo wir gerade gemütlich draußen mit der Lampe vor unserem Camper sitzen, hätten wir auch noch gerne einen mobilen Lautsprecher. Dieser soll nicht nur über Bluetooth verfügen, sondern auch über einen 3,5 mm Klinke Eingang. Somit kann u.a. auch unser alter iPod Nano zum Abspielen verwendet werden. Der Sound soll angenehm klingen und die Lautstärke ausreichend sein. Hier steht aber die Klangqualität im Vordergrund.

Weiterhin möchte gelegentlich eines unserer mobilen Gerätschaften auch mal außerhalb des Campers wieder aufgeladen werden. Daher benötigen wir ab und zu eine Powerbank. Die Powerbank muss dafür keine großen Kapazitäten mitbringen, sondern einem schwächelnden Gerät nur ein bisschen Saft liefern.

Auf der Suche nach einem solchen All-in-One Gerät, wurden wir beim Hersteller Outwell fündig. Die Obsidian Campinglampe* bietet neben einer in 4 Stufen dimmbaren Lampe, auch einen integrierten Bluetooth Lautsprecher mit 3,5 mm Klinke und eine Möglichkeit per USB ein Smartphone oder ähnliches aufzuladen.

Das Licht

Die Lampe erzeugt ein mit 40 Lumen ausreichendes und sehr angenehmes warm weißes Licht und lässt sich sehr gut dimmen. Die letzte Helligkeitsstufe steht einem auch beim nächsten einschalten wieder zur verfügung, was ich sehr angenehm finde. Wenn man die Lampe an ihrem Tragegriff aus Leder aufhängt, dann scheint das Licht auch durch den transparenten Boden auch nach unten. Sehr gut praktisch wie ich finde.

Der Sound

Der integrierte Lautsprecher überzeugt mit einem sehr guten Klang. Die Lautstärke ist vollkommen ausreichend, so dass man auch recht laut im Umfeld vom Camper Musik hören kann. Auch bei maximaler Lautstärke verzehrt der Ton nicht. Aber ich will hier ja eh nicht den ganzen Platz beschallen. Dafür gäbe es andere Geräte auf dem Markt.

Sehr gut umgesetzt ist die Schallverteilung. Der Lautsprecher bzw. die Membrane zeigt nämlich nach oben und durch das rundherum vorhandene Lochgitter, verteilt sich der Sound gleichmäßig in alle Richtungen. Bei anderen Lautsprechern muss man diese in eine bestimmte Richtung positionieren. Wenn dieser Lautsprecher etwa auf der Mitte des Tisches steht, haben alle etwas davon und dabei ist es egal wo sie sitzen.

Lediglich etwas gewöhnungsbedürftig ist die Doppelbelegung der mit „+“ und „-“ gekennzeichneten Knöpfe. Ein einfacher Druck wechselt den Song, während sich bei langer Betätigung die Lautstärke verändert, aber das kenne ich auch von meiner Bose SoundLink Mini*. Gewöhnt man sich aber dran.

Die Power

Ein verbauter 4400 mAh Lithium-Ionen Akku, sorgt für eine maximale Leuchtdauer von 15 Stunden. Der  Ladevorgang per USB Kabel von 0 auf 100, dauert ca. 7 Stunden. Wenn man die Lampe auf ihrer höchsten Stufe betreibt und gleichzeitig Musik über Bluetooth abspielt und das Smartphone auflädt, reduziert sich das natürlich alles.

Die Funktion als Powerbank ist aufgrund der geringen Kapazität und einem Ausgabestrom von 5V und 1 A eher ein Nice to have Feature. Aber ja, man kann mit der Lampe ein mobiles Gerät wieder aufladen. Wer eine Powerbank mit Quickcharge 3.0* sucht, der muss sich nach einem separaten Gerät umschauen.

Die Verarbeitung ist insgesamt tadellos und dank der IPX4- Zertifizierung, ist die Lampe mit integriertem Lautsprecher auch Spritzwassergeschützt und somit sehr gut für den Einsatz am Camper geeignet.

Die technischen Daten:

  • Lautstärke +/-, vorheriger Titel, nächster Titel
  • Betriebsdauer: Nachtlicht – bis zu 15 Stunden
  • Betriebsdauer: Lautsprecher – bis zu 15 Stunden
  • Leuchtstärke: 1,2 Watt; 40 Lumen (in 4 Stufen dimmbar)
  • Spritzwassergeschützt nach IPX4
  • Bluetooth, 3.5mm Klinke, integriertes Mikrofon
  • Akku: 2 x 2200 mAh Lithium Akku (Ladezeit: 7 Stunden)
  • USB-Ausgang zum Aufladen von Telefon
  • Maße (B x T x H): 9,5 × 9,5 × 19,5 cm
  • Gewicht: 640 g
  • Ladekabel mit einem USB- und einem Micro-USB-Anschluss im Lieferumfang enthalten, einschließlich Audiokabel
Outwell Laterne/Lautsprecher Obsidian Unbekannt (0) 0
Preis: EUR 72,00
2 neu von EUR 67,150 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Das könnte Dich auch interessieren:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung DSGVO Bestimmungen ist zwingend erforderlich

Ich stimme den DSGVO Bestimmungen zu.

Dieses Formular speichert deinen Namen, E-Mail Adresse (nicht öffentlich) sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare im Blog darstellen und auswerten können. Weitere Informationen findest Du unter Datenschutz.

Marc Broch

Hallo! Mein Name ist Marc und bin glücklicher Besitzer eines Wohnmobils. Ich freue mich jedesmal auf Veränderungen am Fahrzeug und natürlich auf neue Touren mit der Familie.

Wir haben das Campen als eine sehr schöne Alternative zum eher „klassischen“ Hotelurlaub für uns entdeckt und sind seit Ende 2015 mit einem Wohnmobil in Europa unterwegs.