Camping Family
Reiseberichte, Stellplätze

In die Weser-Therme nach Bad Karlshafen

Letztes Wochenende stand mal wieder ein Besuch bei Sonja Oma in Bodenfelde an. Wo genau? In Bodenfelde. Wo zum Henker liegt denn Bodenfelde? Na in Niedersachsen, in der Nähe von Göttingen. Du kennst Bodenfeld nicht? Grillst Du denn gerne mit Holzkohle? Wenn ja dann kennst Du auch Bodenfelde. Dort sitzt nämlich die Firma proFagus und das Werk gilt als eine der modernsten in ganz Europa zur Herstellung von Buchen Grill-Holzkohle.

Wenn wir zur Oma fahren, dann kombinieren wir das am liebsten mit einem Aufenthalt in der Weser Therme in Bad Karlshafen. Die Therme verfügt über verschiedene Becken mit bis zu 36° warmen Solewasser und eine tolle Saunalandschaft. In direkter Nähe zur Therme liegt ein kostenloser Stellplatz und dieser wurde am Freitag angesteuert.

Stellplatzinfo: Weser Therme
Preis: Kostenlos
Ver- und Entsorgung: Nein
Stromanschluss: Nein
Koordinaten: 51°38’55.1″N 9°27’27.4″E

Am nächsten Morgen ging es nach dem Frühstück für 3 Stunden in die Therme und es war wie immer wunderbar. Von dort aus fuhren wir dann in das besagte Bodenfelde zu Kaffee und Kuchen und Abends weiter nach Lippoldsberg auf den Stellplatz zum Anker.

Stellplatzinfo: Landhotel zum Anker
Preis: 10,00 € (inklusive 2 Euro Gutschein für das Restaurant im Landhotel)
Ver- und Entsorgung: Wasser: 0,50 Euro/50 Ltr., Dusche: 2 Euro/3 Min.
Stromanschluss: 0,50 Euro/kWh,
Koordinaten: 51°37’28’’N, 09°33’08’’E

In Lippoldsberg gingen wir dann auf den kleinen aber sehr schönen Weihnachtsmarkt rund um die Klosterkirche. Ein paar Flammlachs Brötchen und der ein oder andere Glühwein wechselte den Besitzer. In der Nacht fing es an zu schneien und wir erblickten nach dem aufwachen eine sehr schöne Winterlandschaft. Gegen Mittag machten wir uns dann wieder auf den Heimweg nach Oldenburg.

Ähnliche Beiträge die Dir auch gefallen könnten

Schreibe einen Kommentar