Wer sein Wohnmobil bzw. den Fiat Ducato ein kleines bisschen optisch tunen möchte, dem seien passende Lufteinlassgitter von Patrick Weigand empfohlen. Die Gitter gibt es passend für den x250 vom Baujahr 2006-2014 oder den x290 ab Modell 2015 (Facelift).

Die Gitter passen aber nicht nur beim Fiat Ducato, sondern auch beim Citroen Jumper und beim Peugeot Boxer. Also nahezu bei fast allen gängigen Wohnmobilen. Die Gitter sind aus 1.4301 Edelstahlblech lasergeschnitten und die Oberfläche ist gebürstet.

Es ist kein Anbohren der Stoßstange nötig, weil die Gitter werden mit beiliegenden 3M-Klebestreifen vom Typ 4952 befestigt, welche perfekt für Kunststoffe geeignet sein. Wer möchte kann sie noch lackieren, polieren oder wie ich einfach direkt anbringen.

Wie bei der Verarbeitung von Klebestreifen üblich, muss der Bereich frei von Schmutz, Fett, Öl usw. sein. Beim aktuellen x290 hat die Stoßstange im Bereich der Gitter eine leichte Wölbung. Daher muss man die Gitter ein kleines bisschen mit der Hand an den Ecken nach hinten biegen. Das geht aber super einfach und danach liegt das Gitter schön an und kann ohne unter Spannung zu stehen, einfach angebracht werden.

Für 24,90€ inkl. Versand bekommt man im Shop von Patrik Weigand je ein rechtes und ein linkes Gitter, einen Satz 3M-Klebestreifen und eine verständliche Kurzanleitung. Ich finde das eine tolle Sache und es sieht echt cool aus.

Transparenz: Auf Anfrage habe ich die Lufteinlassgitter kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Ich hätte aber die Teile auch ohne jeglichen Rabatt gekauft und kann sie zu 100% weiterempfehlen.

1 Antwort
  1. Wolfgang sagte:

    Servus, Marc!
    Sieht sehr fein aus… hab ich mir bestellt. Da ich aus der metallverarbeitenden Branche bin, reizt mich natürlich immer was schön gebürstetes, Niromässiges… *g*

    Auch die „PRICKSTOPP“ Winkel finde ich genial… so Tüftler wie dieser Marc sind super.
    Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich mir das Entfernen der Innenverkleidung antun will… mal schauen. Aber die Investition der Winkel ist allemal gescheit.
    lg!
    Wolfgang aus Wien

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung DSGVO Bestimmungen ist zwingend erforderlich

Ich stimme den DSGVO Bestimmungen zu.

Dieses Formular speichert deinen Namen, E-Mail Adresse (nicht öffentlich) sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare im Blog darstellen und auswerten können. Weitere Informationen findest Du unter Datenschutz.

Marc Broch

Hallo! Mein Name ist Marc und bin glücklicher Besitzer eines Wohnmobils. Ich freue mich jedesmal auf Veränderungen am Fahrzeug und natürlich auf neue Touren mit der Familie.

Wir haben das Campen als eine sehr schöne Alternative zum eher „klassischen“ Hotelurlaub für uns entdeckt und sind seit Ende 2015 mit einem Wohnmobil in Europa unterwegs.