In den meisten Reisemobilen sind Ablagen in Form von praktischen Netzen leider Mangelware. Zum einen verbauen die Hersteller solche Netze aus Kostengründen nicht und weil es sicher auch schwer fällt, den „richtigen“ Montageort und die „richtige“ Größe vorzugeben. Dies ist nämlich wie so soft reine Geschmacksache und somit schwer im Vorfeld festzulegen. Dafür gibt es aber ja den Zubehörhandel. Die sicher weit verbreiteten Ablagenetze*, oder auch Utensiliennetz genannten Teile, gefallen mir überhaupt nicht.

Zu einen ist Ihre Größe fest vorgegeben, die Maschen des Netzes sind in der Regel zu groß, so das sich Gegenstände verhaken, oder kleinere auch gleich durchfallen können. Am Ende gefällt mir aber auch die Optik dieser Netze ganz und gar nicht. Also habe ich mich nach einer Alternative umgeschaut und wurde beim deutschen Hersteller Rathgeber aus Herbrechtingen fündig. Die haben eine Produktreihe mit dem Namen KiiPER und die ist sehr interessant. Zum einen gibt es die KiiPER Stauraumnetze und auch die KiiPER BOXX, um etwas voluminösere Dinge verstauen zu können.

Die Qualität des eigentlichen Netzes. Rathgeber liefern genau dieselben Netze seit über 10 Jahren erfolgreich an die Möbelindustrie. Bespannt werden damit zum Beispiel Lehnen und Sitze hochwertiger Bürostühle im gehobenen Preissegment. Daher ist es nur verständlich, dass die Netze lange formstabil bleiben müssen. Die komplette Produktion des Netzes, der Spritzgussteile, sowie der Produktion von Flyer und Verpackungsmaterial ist alles 100 % Made in Germany.

Das KiiPER Staunetz ist ein, flexibles Aufbewahrungsnetz. Mit dem elastischen Netz kann man die Stauraumbreite selbst festlegen. Empfohlen wird die Montage per beiliegender Bohrschablone, aber man kann die Spannung des Netzes auch einfach durch eine Veränderung des Abstands der beiden Konsolen individuell anpassen. Je nachdem was man darin unterbringen möchte, montiert man die Konsolen näher, oder weiter voneinander weg.

Das Netz ist in vier verschiedenen Größen verfügbar, welche sich immer nur durch die Breite unterschieden. Die Größe S hat eine Breite (jeweils inkl. der Konsole) von 26cm, M von 33cm, L von 41cm und XL ist 51cm breit. Diese Maße gelten immer nur für ein gespanntes Netz und wie eingangs schon erwähnt, lässt sich die Breite aber auch selbst festlegen. Wem die Breite nicht ausreicht, der kann sich auch ab einer Breite von 50 cm, ein Netz anfertigen lassen. Der Zentimeter kostet dann 0,60€. Die Höhe beträgt jeweils 25,5cm und 28,5 inkl. einer separaten Abschlussleiste. Die Höhe bzw. Tiefe der Konsole beträgt mit der Abdeckung 1,6cm.

Die separate erhältliche Abschlussleiste (kann nachträglich montiert werden) verhindert, dass dünne oder flache Inhalte durchrutschen. Normalerweise hält das [KiiPER] Staunetz fast alles fest. Je nach Gewicht eines Gegenstandes und im Fall einer auch nicht gerade bodennahen Befestigung, wird die Montage dieser Abschlussleiste aber zur Sicherheit empfohlen.

KiiPER Abschlussleiste

Die Abdeckungen für die Konsole, haben nicht nur den Vorteil, dass man die Schraubenköpfe nicht mehr sieht, also einen ästhetischen Effekt, sondern sie verhindern auch einen Diebstahl, weil sich die Abdeckungen nur mit Werkzeug demontiert werden kann. Das ist aber natürlich im Wohnmobil oder Wohnwagen nicht von großer Bedeutung. Hier überlegt man sich wegen entstehender Bohrlöcher eh den Montageort sehr genau und bei einem Einbruch, sind fehlende KiiPER Netze meine kleinste Sorge.

Bei den handelsüblichen Netzen haben mich ja auch die großen Maschen gestört, in denen sehr gerne etwas hängenbleibt, oder gleich ganz durchrutscht. Bei KiiPER besteht das Problem nicht und auch optisch machten die Netze einiges her. Es steht einem schwarz, grau liniert und schwarz kariert zur Verfügung.

Die beiden von mir hier vorgestellten KiiPER Versionen gefallen mir wirklich sehr gut. Die Verarbeitung ist tadellos und die Flexibilität und die Optik haben mich voll überzeugt. In der kleinsten Ausführung (S), kostet das Netz 17,90€, M (26cm) kostet 19,90€, die L (41cm) Version 23,90 und XL (51cm) kostet auch nur 29,90€. Für die KiiPER Box mit 40 cm breite werden 37,90€ fällig und die 60cm Version kostet 45,90€. Die Montage von einem Netz dauert keine 10 Minuten und ist sehr einfach umzusetzen.

Transparenz: Vom Hersteller Rathgeber habe ich auf Anfrage einen kleinen Rabatt auf die von mir hier vorgestellten Produkte erhalten. Ich hätte aber die KiiPER Netze und die KiiPER Box, auch ohne jeglichen Rabatt gekauft und kann sie zu 100% weiterempfehlen.

Man kann das KiiPER Netz natürlich auch über Kopf montieren und hierfür bietet sich die Decke in der Heckgarage von unserem Wohnmobil an. Dort kann ich jetzt ganz bequem etwa den Wasserschlauch unterbringen. Wo wir gerade in der Heckgarage sind, sei auch hierfür die KiiPER BOX erwähnt. Die Box gibt es in 40 und 60 Zentimeter Breite und sie hat jeweils eine Tiefe von 10 cm und eine Höhe von 25 cm. Es besteht aber bei der Box die Möglichkeit, sie bis zu einer maximalen Breite von 105 cm (in 5 cm Schritten) zu bestellen. Ein passender Boden ist aufgrund unterschiedlicher Spannweiten nicht enthalten. Denn kann man sich aber auch ganz einfach selber sägen bzw. bei 40 und 60 cm mitbestellen.

Die Box ähnelt sehr den beim LMC im Heckgaragen Paket verwendeten Boxen. Ich habe mir eine davon an der Tür vom Gaskasten montiert und kann hier wieder einiges griffbereit unterbringen. Wie beim KiiPER Netz, kann man auch bei der KiiPER Box, die Breite durch Veränderung des Abstands der beiden Winkel, bequem an seine Bedürfnisse anpassen.

Die beiden von mir hier vorgestellten KiiPER Versionen gefallen mir wirklich sehr gut. Die Verarbeitung ist tadellos und die Flexibilität und die Optik haben mich voll überzeugt. In der kleinsten Ausführung (S), kostet das Netz 17,90€, M (26cm) kostet 19,90€, die L (41cm) Version 23,90 und XL (51cm) kostet auch nur 29,90€. Für die KiiPER Box mit 40 cm breite werden 37,90€ fällig und die 60cm Version kostet 45,90€. Die Montage von einem Netz dauert keine 10 Minuten und ist sehr einfach umzusetzen.

Transparenz: Vom Hersteller Rathgeber habe ich auf Anfrage einen kleinen Rabatt auf die von mir hier vorgestellten Produkte erhalten. Ich hätte aber die KiiPER Netze und die KiiPER Box, auch ohne jeglichen Rabatt gekauft und kann sie zu 100% weiterempfehlen.

KiiPER - Grundset kariert - Größe L - Stauraumweite ca. 35 cm
Preis: EUR 33,72
1 neu von EUR 33,720 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Das könnte Dich auch interessieren:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung DSGVO Bestimmungen ist zwingend erforderlich. Dieses Formular speichert deinen Namen, E-Mail Adresse (nicht öffentlich) sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare im Blog darstellen und auswerten können. Weitere Informationen findest Du unter unter Datenschutz..

Ich stimme den DSGVO Bestimmungen zu.