Wenn sein neues Reisemobil beim Händler abholt und sich das Übergabegespräch dem Ende neigt, bekommt man noch eine große schwere Tasche in die Hand gedrückt. Das sind die Anleitungen für die verbauten Komponenten. Na schönen Dank auch! Der Haufen Papier ist nicht nur schwer, sondern nimmt auch noch kostbaren Platz weg. Klar kann man Haufen auch Zuhause lassen, aber wenn man unterwegs mal einen Fehler hat und nicht mehr weiter weiß, ist es beruhigend, wenn einen Blick hineinwerfen kann. Anleitungen als im PDF Format sparen nicht nur kostbaren Platz und vor allem auch Gewicht, sondern lassen sich auch bequem durchsuchen.

Ich habe mich auf die Suche nach Bedienungsanleitungen im PDF Format, für alle verbauten Komponenten im LMC Breezer A 694 G gemacht. Die haben kein extra Gewicht, weil Sie auf meinem Smartphone bzw. Tablet abgelegt sind und sie sind auch einfach durchsuchbar.

4 Kommentare
  1. Avatar
    Bernhard sagte:

    Hallo Marc,

    Ich lese schon seit einiger Zeit mit und finde Deine Berichte und Tipps super hilfreich. Auch dieser Eintrag mit den PDF Versionen der Handbücher. Wir haben uns gerade einen gebrauchten A 664 G zugelegt, da passen die meisten PDFs die Du hier verlinkst. Trotzdem Hätte ich bei Elektroplan und der generellen LMC Bedienungsanleitung gerne die passenden Dokumente. Woher hast Du den die PDF Dokumente von LMC? Ich habe auf deren Homepage nichts gefunden.

    Danke

  2. Marc Broch
    Marc Broch sagte:

    Hallo Bernhard, dazu einfach dem LMC Support eine E-Mail schreiben und dann schicken Sie die den Plan zu. Viel Spaß mit euren neuen Camper. Beste Grüße Marc

  3. Avatar
    Peter Lorenz sagte:

    Hallo Marc,
    Bin seid kurzem stolzer A694G Besitzer und verfolge interessiert die hilfreichen Beiträge. Habe auch ein Problem mit der Druckwasserpumpe. Höre sie zwar, aber weiß nicht wie ich rankomme, zur Kontrolle. Gibt’s da einen Trick? Die müsste doch von innen zugänglich sein. So war es bis jetzt bei anderen Womos. Kannst du mir helfen? (Foto oder Plan). MfG Peter

  4. Marc Broch
    Marc Broch sagte:

    Hallo Peter, die sitzt unter der Sitzbank hinter den Fahrersitz unter einem Podest. Such mal im Blog nach Frostschaden, dann siehst du auch Bilder dazu. Viele Grüße Marc

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.