Unser Weinsberg CaraBus ist mit einer Sitzbank ausgestattet und hier nimmt man auf einem dicken und bequemen Sitzpolster platz. Das Polster lässt sich auch entfernen und man kommt durch öffnen einer Klappe, von oben an den Stauraum unter der Bank. Im Prinzip eine nette Idee, auch wenn ich persönlich diesen Weg nie nutzte. Was aber total nervt, ist das langsame und zuverlässige nach vorne rutschen des Sitzpolsters. Hier musste Abhilfe geschaffen werden und ich habe hierzu an der Klappe eine Antirutschmatte* befestigt.

Filmer 37119 Antirutschmatte, 120 x 100 cm, zuschneidbar
  • Für PKW, Wohnwagen, Boot und Haushalt
  • zuschneidbar
  • Maße: 100 x 120 cm

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

Abonniere unseren Blog

Gib deine E-Mail-Adresse an, um über neue Beiträge informiert zu werden.

Wir behandeln Deine Daten natürlich vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Weitere Infos findest Du in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Abonniere unseren Blog per Newsletter

Gib hier einfach deine E-Mail-Adresse an, um über neue Beiträge per E-Mail benachrichtigt zu werden. So verpasst Du keine Reiseberichte, Produkttests oder sonstige News der Camping Family mehr.

Wir behandeln Deine Daten natürlich vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Weitere Infos findest Du in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Letzte Aktualisierung am 14.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon-Links sind so genannte Affiliate-Links. Klickst du über diesen Link bei Amazon ein, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich verändert sich der ausgewiesene Preis natürlich nicht.