Wohnmobilstellplatz an der Paddel- und Pedalstation in Rhauderfehn

Die Lesedauer für diesen Artikel beträgt ca. < 1 Minute

Wir waren über ein Wochenende in Rhauderfehn, im ostfriesischen Landkreis Leer für eine kleine Paddeltour. Der Stellplatz liegt direkt am Kanu- und Fahrradverleih in einem Landschaftsschutzgebiet am Fehnkanal und fast 16 Mobile. Es gibt einen ebenen und festen Untergrund und natürlich Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten. Die einzelnen Plätze sind durch Buchenhecken voneinander getrennt und ermöglichen somit eine entsprechende Privatsphäre. 24 Stunden kosten lediglich 5 Euro und Strom 1 Euro für 8 Stunden und die Stromsäulen sind auch recht gut zugänglich und der Platz ist ganzjährig nutzbar.

Wir haben uns für 2 Stunden ein Kanu ausgeliehen und sind damit ein wenig (10 km) auf- und abgefahren. Es gibt auch eine Kombi-Tour namens „Paddel + Pedal“ und unter dem Motto „Hier starten – dort abgeben“ kann man Fahrräder und Kanus für Tagesausflüge oder ausgedehnte Touren mieten. Wer möchte, kann die Einkaufsmöglichkeiten und eine recht vielfältige Gastronomie (lecker Eis) in unmittelbarer Nähe nutzen.

stellplatz rhauderfehn 2

Der angrenzende Kanal lädt zu Spaziergängen und wir können den Platz sehr empfehlen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.