Wer bei der Truma DuoControl CS Heizung das Problem haben sollte, dass obwohl die Flaschen gefüllt und die Verschlüsse geöffnet sind, kein Gas fließt, der sollte den grünen Resetknopf vom Crashsensor mit einem stumpfen Gegenstand eindrücken.

Wenn man nämlich nur mit dem Finger den Resetknopf eindrückt, zischt es zwar kurz, aber Gas steht weiterhin nur für etwa eine Sekunde zur Verfügung. Drückt man den Resetknopf jedoch etwa mit einem Kugelschreiber tiefer (aber ohne Gewalt) rein, dann kann man ein deutliches knacksen hören und der Gasverschluss ist wieder freigeben.

Das könnte Dich auch interessieren:

19 Kommentare
  1. Albert sagte:

    Funktioniert nicht….kann man machen was man will, die Kugel Raster nicht ein. Einfach nur Schrott für das Geld

  2. Marc
    Marc sagte:

    Wir haben die auch im jetzigen Fahrzeug und funktioniert super. Hatten das Problem mit der Kugel nur ein Mal

  3. Mohr, Axel sagte:

    Das System ist Schrott. Trotz Filter kommt kein Gas. Das System ist keinesfalls ausgereift. Nur teuer
    aber unzuverlässig.

  4. Stefan sagte:

    Hatte genau diesen Fall – und mit der hervorragenden Beschreibung hier hat’s danach wieder funktioniert. Die Bedienungsanleitung ist einfach nur schlecht; nichts dazu steht drin.

    Danke an Marc!

  5. Andrea sagte:

    Auch ich möchte mich bei Marc bedanken; habe die Betriebsanleitung der Truma rauf und runter studiert , Gasflasche ausgetauscht und ich weiß nicht was Alles ….schade, das die Hersteller von Truma gar nicht erst darauf eingehen, wenn man sich direkt an sie wendet – nochmals lieben Dank und immer eine handbreit Diesel im Tank.

  6. Marc
    Marc sagte:

    Hallo Andrea, freut mich wenn dir mein Tipp geholfen hat. Dann hat der Blog seinen Zweck erfüllt! Ich wünsche Dir allzeit eine gute Fahrt. Beste Grüße Marc

  7. Peter Strasser sagte:

    Hallo in die Runde,
    Habe eine Duo CS in meinem Auto serienmäßig verbaut und auch seit 2 Jahren Gasfilter montiert und trotzdem zieht es mir regelmäßig beide Flaschen miteinander leer! Was tun ? Neue Anlage nein …dann bin ich in spätestens 1 Jahr wieder soweit.
    Grüße

  8. Marc
    Marc sagte:

    Hallo Peter, wir haben jetzt im zweiten Auto bereits die Duo Control verbaut und bis auf das kleine „Problem“ mit dem Sicherungsventil nie Probleme gehabt. Das kam auch nur einmal vor und wenn man weiß was zu tun ist, das ist das ja auch kein Thema. Daher würde ich pauschal nichts negatives über die Duo Control sagen können. Das Du den Regler auch nicht mittig, sondern auf eine Flasche zeigend eingestellt hast, davon gehe ich mal klar aus. Wir hast Du das den festgestellt? Beide voll rein und dann sind beide nach einer gewissen zeit etwa halb leer? Weil ganz leer kann ja so genau das sein, was die Duo Control machen soll. Nur halt erst die eine und dann die andere Flasche. Grüße Marc

  9. Michael Gehret sagte:

    Hallo
    Habe ein Monocontrol vertikal

    Leider kommt kein Gas an wenn ich den grünen Knopf drücke zischt es kurz und für 3 sec Gas am Herd

    Muss ich das System senkrecht montieren oder kann es auch ein bisschen schräg sein ??

  10. Sösemann sagte:

    Kornelia. Truma duomatik Control gegen teueres Geld vom Fachbetrieb im Wohnwagen einbauen lassen. Leider die neue Anlage nicht auf Funktion kontrolliert sondern direkt in Urlaub gefahren. Wollte mit Gas Wasser kochen. Es kam kein Gas trotz zweier voller Gasflaschen. Auch nach mehreren Versuchen mit den hier beschriebenen Vorschlägen kam kein Gas. Die Truma Beschreibung verliert darüber kein Wort. Und jetzt liebe Fa. Truma? Wie sieht es mit Garantie oder kostenloser Instandsetzung au?

  11. Klaus sagte:

    Habe in meinen neuen WOMO auch eine Duo Control CS verbaut wo kein Gas duchgeht ! Schein einleiden der neuen Anlage zu sein.
    In meiner alten Concorde 28 Jahre alt laüft die alte DUO mit Fernreglung seit dem ersten Tag einwandfrei!

  12. Andrea sagte:

    Hallo
    Sind seit 4 Tagen in Kroatien und plötzlich kam kein Gas mehr…keine Heizung…kein warmes Wasser..kein kochen…haben alles versucht aber nix kommt. Gasflaschen sind voll .haben eine monocontroll…Hilfe!!!!!
    Kaaaalt

  13. Marc Broch
    Marc Broch sagte:

    Hallo Andrea, ich gehe mal davon aus, das ihr die Flaschen aufgedreht und auch den Entlüftungskopf am Schlauch gedrückt habt. Habt Ihr danach an der Seite der Truma Monocontroll mit einem Kugelschreiber oder ähnlichem den kleinen grünen Knopf (tief) reingedrückt?

  14. Marc Broch
    Marc Broch sagte:

    Ich würde versuchen nach dem Ausschlussverfahren vorzugehen. Flasche zu und Schlauch von der Truma MonoControl entfernen. Dann Flasche aufdrehen und prüfen ob Gas aus dem Ende des Schlauchs kommt. Wenn ja ist es die MonoControl, oder die Leitung hinter der MonoControl ist verstopft. Das kann durch stark verunreinigtes Gas passieren. dafür gibt es Gasfilter, aber das hilft eich nicht weiter.

    Sollte also gas aus dem Schlauch kommen, könnte man die Leitung evtl. mit Luftdruck durchpusten. Ansonsten erneut die Schlauchbruchsicherung (grüne Taste am Schlauch) und gegebenenfalls den grünen Resetknopf für jeweils circa 5 Sekunden kräftig drücken.

    Wenn das alles nichts hilft, ruft morgen früh direkt die Hotline von Truma an. +49 (0) 89 4617-2020
    Servicezeiten werktags: Montag bis Freitag von 8 – 18 Uhr

    Viel Erfolg

  15. Andrea sagte:

    Guten Morgen..
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Wir werden das heute versuchen und Bescheid geben.
    Daaanke erst mal

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den DSGVO Bestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.