Camping Family
Küche

Erstaustattung der Wohnmobil Küche

Wer sich ein Wohnmobil zulegt, der braucht neben der Sonderausstattung vom Hersteller, auch noch eine große und nicht zu verachtende Menge an Zubehör. Im Internet findet man hierzu recht viele Checklisten und die haben uns bei der Orientierung damals auch sehr geholfen. Es gibt zwei ganz wichtige Merkmale, die ein passendes Zubehörteil neben seiner Verarbeitungsqualität mitbringen muss und das sind Größe und Gewicht. Egal wie groß das Fahrzeug ist, es kommt der Punkt an dem entweder kein Platz mehr vorhanden, oder die maximale Zuladung erreicht ist. Häufig ist letzteres der Fall und das kann bei einer Kontrolle sehr ärgerlich und teilweise auch noch teuer werden.

Ich möchte euch hier einen kleinen Teil unserer Erstausstattung für die Küche vorstellen, bei denen wir neben Verarbeitungsqualität, auf benötigten Stauraum und auf das Gewicht geachtet haben.

 

Töpfe, Pfannen und Schüsseln

Töpfe und Pfannen sollten über glatte Böden verfügen und nicht größer sein, als die Topfträger des Gaskochers. Um Gewicht und Platz zu sparen, bietet sich Kochgeschirr aus Aluminium an, welches stapelbar ist und über abnehm- oder abklappbare Griffe verfügt.

Aluminium-Pfannen mit Klappgriff von Ballerini*

Pfanne-BALLARINI

  • Platzsparendes Unterbringen
  • 3-fach Antihaftversiegelung KERAVIS
BALLARINI FSRC51.20, Pfanne Click und Cook 20 cm
Preis: EUR 21,49
Sie sparen: EUR 6,50 (23 %)
6 neu von EUR 15,950 gebraucht

Stapelbares Aluminium-Topfset mit Klapgriffen von Ballerini*

Topfset-BALLARINI

  • Platzsparendes Unterbringen
  • 3-fach Antihaftversiegelung KERAVIS

Faltbarer Seiher, 2,8 Liter, 24 cm

Faltbarer Seiher

  • Perfekt zum Abseihen, Abtropfenlassen und Waschen von Obst und Gemüse usw.
  • Siebteil im Mittelbereich faltbar zur platzsparenden Aufbewahrung
  • Langlebiger Nylonstandfuß für besseres Abfließen aus dem flexiblen Silikon-Siebteil
  • Silikon-Siebteil ist geruchs- und fleckenbeständig und ist leicht sauber zu halten und erfüllt die
    europäischen lebensmittelrechtlichen Anforderungen (LFGB)

Essgeschirr

Zum Campen empfiehlt sich Melamingeschirr. Es ist in verschiedenen Farben, Formen, Designs erhältlich und das in allen möglichen Teilen – von der Espressotasse bis zum Dessertteller. Es sieht optisch aus wie Porzellan, es ist aber deutlich leichter, klappert nicht und ist nahezu unzerstörbar.

Gimex Campingbedarf Geschirr-Set 12-Rainbow*

Melamingeschirr

  • Geringes Gewicht und hochwertige Verarbeitung
  • Lebensmittelecht und Temperaturbeständig bis +70° C
  • Spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, Bruchunempfindlich

Gläser

Normale Gläser sind im Wohnmobil ähnlich ungeeignet wie Porzellan. Anders Polycarbonat-Gläser und diese stehen normalen Gläsern optisch auch in nichts nach. Es gibt sie als Cognac-Schwenker, Wasser-, Wein-, Sekt- oder Biergläser. Sie sind unzerbrechlich und klappern nicht.

Stapelbare Longdrinkgläser aus Polycarbonat von Viva Haushaltswaren*

Glaeser-Polycarbonat

  • Nahezu unzerbrechliche und sehr leichte Gläser
  • Ansehnlich wie echtes Glas, platzsparend stapelbar, Spülmaschinenfest
  • Für Gastronomie geeignet und zugelassen (Lebensmittelecht)
  • In allen möglichen Variationen erhältlich

Ähnliche Beiträge die Dir auch gefallen könnten

Schreibe einen Kommentar